Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Messe erweitert Geschäftsfeld und nimmt Kosmetikindustrie ins Visier

Leipziger Messe erweitert Geschäftsfeld und nimmt Kosmetikindustrie ins Visier

Die Leipziger Messe erweitert ihr Geschäftsfeld und nimmt die Kosmetikindustrie ins Visier. Von einem privaten Veranstalter sei die internationale Fachmesse CosmeticBusiness übernommen worden, sagte Messe-Geschäftsführer Martin Buhl-Wagner am Mittwochabend in Leipzig.

Voriger Artikel
Streik am Flughafen Leipzig/Halle abgewendet - mehr Geld für Airport-Mitarbeiter
Nächster Artikel
Leipziger Verkehrsbetriebe testen niederländischen Leichtbaubus

Die Messehalle 1

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Sie sei die einzige Zuliefermesse der Kosmetikindustrie in Deutschland. Die Leipziger Messe werde die CosmeticBusiness 2013 erstmals am bisherigen Standort mit etwa 360 Ausstellern in München veranstalten.

Die Messe halte an ihrer Strategie fest, sich mit einem möglichst breitgefächerten Portfolio gegen kommende Wirtschaftskrisen zu wappnen, sagte Messegeschäftsführer Markus Geisenberger. Die CosmeticBusiness sei dafür ein gutes Beispiel. In der Vergangenheit habe sich die Kosmetikindustrie als vergleichsweise stabil in Krisenzeiten erwiesen. Es werde im kommenden Jahr weitere Neuheiten geben. Sie seien aber noch nicht spruchreif. Größtes Ereignis im kommenden Jahr werde die Worldskills - die Weltmeisterschaft der Berufe. In 46 verschiedenen Berufen treten Teams aus der ganzen Welt in Leipzig gegeneinander an, um ihre Besten zu ermitteln.

In diesem Jahr stehen in Leipzig drei neue Messen auf dem Programm. Unter anderem wird „Die 66“ in Kooperation mit der „50plus“-Messe veranstaltet.

Im vorigen Jahr waren zu 36 Messen, 93 Kongressen und 43 großen Veranstaltungen rund eine Million Besucher gekommen. Die Messe machte einen Umsatz von knapp 70 Millionen Euro. Gesellschafter sind die Stadt Leipzig und das Land Sachsen. Sie zahlen im Jahr rund sieben Millionen Euro Subventionen an die Messe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr