Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Verkehrsbetriebe testen niederländischen Leichtbaubus

Leipziger Verkehrsbetriebe testen niederländischen Leichtbaubus

In Leipzig verkehrt demnächst ein Leichtbaubus zu Testzwecken. Wie die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) am Donnerstag mitteilten, wird das Fahrzeug für sechs Monate auf der Buslinie 107 zwischen Zwenkau und dem Connewitzer Kreuz eingesetzt.

Voriger Artikel
Leipziger Messe erweitert Geschäftsfeld und nimmt Kosmetikindustrie ins Visier
Nächster Artikel
Experten diskutieren bei Fachtagung BIREA in Leipzig über regenerative Energieanlagen

Bus der Leipziger Verkehrsbetriebe

Quelle: André Kempner

Leipzig. Der Bus aus niederländischer Produktion wiegt nur etwa 8,9 Tonnen und wiegt damit im Vergleich zu herkömmlichen Fahrzeugen 30 Prozent weniger. Dadurch verbrauche er deutlich weniger Treibstoff. 40 Gäste können in dem öffentlichen Verkehrsmittel Platz nehmen, zusätzlich gibt es 40 Stehplätze.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr