Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lichtinstallation und Lounges sollen mehr Leben in Höfe am Brühl bringen

Neue Centermanagerin Lichtinstallation und Lounges sollen mehr Leben in Höfe am Brühl bringen

Die Höfe am Brühl haben eine neue Centermanagerin, die 31-jährige gebürtige Wienerin Andrea Eggers. Sie kündigte an, dass bis Ende April eine neuartige Lichtinstallation sowie vier Lounges im Obergeschoss eingerichtet werden. Dafür werde eine sechsstellige Summe investiert.

Andrea Eggers hat bereits 2014 in den Höfen am Brühl gearbeitet und ist jetzt als Centermanagerin in das Shoppingcenter zurückgekehrt.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Erneuter Wechsel im Centermanagement der Höfe am Brühl: Seit Januar steht die 31-jährige gebürtige Wienerin Andrea Eggers am Ruder. Die Betriebswirtin hatte 2014 schon einmal in den Höfen gearbeitet, zuletzt führte sie die Schönhauser-Allee-Arcaden in Berlin. Aktuell sucht sie nach einer Wohnung in Leipzig. Ihr Vorgänger Fares Lutfi hat das Unternehmen nach einem Dreivierteljahr wieder verlassen. Eggers ist nunmehr die dritte Centermanagerin des Ende 2012 eröffneten Shoppingcenters.

Sie kündigte an, dass mehr Leben in die erste Etage gebracht werden soll. Bis Ende April werden vier Lounge-Bereiche mit Sesseln, Sofas und Teppich eingerichtet. Außerdem können fest installierte Arbeitsplätze mit I-Pads und Blick auf die Stadt genutzt werden. Wer sich dort niederlässt, kann künftig ein Spiel aus Farben, Licht und Musik genießen: Eine neuartige Lichtinstallation soll zum „Eyecatcher“ auf der gläsernen Brücke im Obergeschoss werden. Dafür werde eine sechsstellige Summe investiert. Zu den aktuell leerstehenden Läden und zur täglichen Besucherzahl gab Eggers keine Auskunft. Die Situation beim Leerstand habe sich 2015 „erheblich“ verbessert, dieser Trend soll sich 2016 fortsetzen.

Die angekündigten Umbauten im Obergeschoss entsprechen laut Centermanagerin dem Wunsch vieler Besucher nach mehr Loungebereichen. Im Vorjahr seien bereits die gastronomischen Einrichtungen im Untergeschoss verbessert worden, ebenfalls auf Kundenwunsch. Außerdem wurden zwei neue Rolltreppen eingebaut, eine im neuen Modehaus Fischer und eine zwischen Besucherinformation  im Erdgeschoss und erster Etage.

Für mehr Entertainment beim Shoppen wird ab sofort der „Höfe-Donnerstag“ ausgerufen. Jeweils ab 17 Uhr – vereinzelt auch später –  gibt es Musik am Flügel, Stilberatung für verschiedene Anlässe, gemeinsames Basteln und Malen, Live-Bandmusik oder Tanzvorführungen zum Mitmachen. „Grundsätzlich ist bei uns jeder willkommen“, betonte die Centerchefin. Vorfälle im Zusammenhang mit der benachbarten Flüchtlingsunterkunft seien ihr nicht bekannt. Grundsätzlich würden in Absprache mit der Stadt Sicherheitsmaßnahmen getroffen und ständig angepasst.

Die Höfe am Brühl gehören dem französischen Immobilienunternehmen Unibail Rodamco, das seit 2012 Haupteigentürmer der deutschen MfI-Gruppe ist.

Von Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
 
Treffpunkt für Unternehmen
05.12.2016, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
10. Sächsischen Umweltmanagement-Konferenz
05.12.2016, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
13. Mitteldeutscher Unternehmertag
05.12.2016, 12:00 Uhr - 18:30 Uhr
Branchentreff Handelsvertreter
12.12.2016, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Gründerabend
14.12.2016, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
11.01.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr