Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Noch rund 1000 freie Lehrstellen in Sachsens Handwerk

Auch Plätze für exotische Berufe Noch rund 1000 freie Lehrstellen in Sachsens Handwerk

Knapp drei Monate vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind noch rund 1000 Lehrstellen im sächsischen Handwerk frei. Das gilt für nahezu alle Gewerke, heißt es vom Sächsischen Handwerkstag.

In nahezu allen Gewerken sind in Sachsen noch Lehrstellen frei.

Quelle: dpa

Dresden - . Knapp drei Monate vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind noch rund 1000 Lehrstellen im sächsischen Handwerk frei. Das gilt für nahezu alle Gewerke, wie Frank Wetzel vom Sächsischen Handwerkstag in Dresden am Freitag sagte.

Das größte Angebot an Ausbildungsplätzen gibt es demnach für Friseure, Elektroniker, Kfz-Mechatroniker, Lebensmittel-Fachverkäufer, Metallbauer, Tischler und Maurer. Bis Ende Mai waren 1882 Lehrverträge besiegelt, 3,3 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Aber auch in eher seltenen Berufen wie Graveur, Keramiker, Müller, Schuhmacher oder Seiler gibt es noch Lehrstellen. 2016 wurden insgesamt 5112 Neu-Lehrverträge geschlossen.

Von LVZ

  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr