Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Porsche steigert Umsatz dank neuem Coupé Panamera

Porsche steigert Umsatz dank neuem Coupé Panamera

Das Leipziger Porsche-Werk hat mit der Panamera-Produktion offensichtlich einen Glücksgriff gemacht. Dank der neuen Baureihe konnte der Sportwagenbauer den Umsatz in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2009/10 deutlich steigern.

Stuttgart/Leipzig. Der im September 2009 eingeführte Panamera verkaufte sich seither rund 13 900 Mal, teilte Porsche am Freitag mit.

Der ebenfalls in Leipzig montierte Cayenne brach um 23,3 Prozent ein, blieb aber mit rund 18 900 Autos die meist verkaufte Baureihe. In den kommenden Monaten soll ein Nachfolger-Modell auf den Markt kommen. Insgesamt blieb die Zahl der verkauften Autos bei 53 605 fast unverändert.

Insgesamt geht Porsche weiter davon aus, im gesamten Geschäftsjahr den Absatz des Vorjahres von 75 238 Fahrzeugen zu übertreffen. Der Umsatz in allen Werken stieg in den ersten neun Monaten im Vergleich zum Vorjahr um 11,8 Prozent auf 5,2 Milliarden Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr