Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Preisverfall drückt Jahresbilanz bei Euronics - Umsatz sinkt um sieben Prozent

Preisverfall drückt Jahresbilanz bei Euronics - Umsatz sinkt um sieben Prozent

Der Preisverfall bei TV-Geräten und der Mangel an großen sportlichen Ereignissen haben den Umsatz des Einkaufsverbundes Euronics mit Elektronik-Geräten schrumpfen lassen.

Voriger Artikel
Passagiere können Aufatmen: Gericht stoppt Fluglotsen-Streik in Frankfurt in letzter Sekunde
Nächster Artikel
Strenger Frost lässt die Arbeitslosenzahl steigen - Quote deutlich besser als im Vorjahr

Der Preisverfall bei TV-Geräten und der Mangel an Sport-Großereignissen haben den Umsatz beim Handel mit Elektronik-Geräten schrumpfen lassen.

Quelle: dpa

Leipzig. Bei den 1730 zumeist mittelständischen Einzelhändlern im Verbund sank der Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr um sieben Prozent auf 1,72 Milliarden Euro, wie Vorstandssprecher Benedict Kober am Dienstag in Leipzig mitteilte.

Allein in der TV-Sparte rutschten die Erlöse im Geschäftsjahr 2010/2011 (30.9.) um 18 Prozent ab. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet die Einkaufsgenossenschaft wegen der Fußball-EM, den Olympischen Spielen und der Digitalisierung der TV-Programme wieder mit einem Zuwachs.

Stark im Trend seien mobile Endgeräte. Smartphones, Tablet PCs und die neuen Ultrabooks - besonders kleine Notebooks - werden laut Kober 2012 zu den Umsatztreibern gehören. Bei den Elektronik-Geräten für die Hausarbeit, wie Herd oder Waschmaschine, bleibe die Energieeffizienz das Hauptthema.  Die Euronics eG hat nach eigenen Angaben rund 1730 Mitglieder mit 12 00 Mitarbeitern an mehr als 1900 Standorten. Als Genossenschaft erzielt Euronics keine Gewinne, die Mitgliedsunternehmen bekommen Bonuszahlungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr