Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rotkäppchen-Mumm will internationaler werden

Getränkekonzern Rotkäppchen-Mumm will internationaler werden

Der Getränkekonzern Rotkäppchen-Mumm nimmt nach dem Markteintritt in Italien und Tschechien weitere Auslandsmärkte in den Blick. Die unternehmenseigene Strategie „Vision 2025“ ziele darauf, im Ausland einen zweitstelligen Anteil am Geschäft zu erreichen, sagte Vorstandschef Christof Queisser am Dienstag in Leipzig.

Blick in die Rotkäppchen-Mumm-Sektkellerei in Freyburg in Sachsen-Anhalt. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Der Getränkekonzern Rotkäppchen-Mumm nimmt nach dem Markteintritt in Italien und Tschechien weitere Auslandsmärkte in den Blick. Die unternehmenseigene Strategie „Vision 2025“ ziele darauf, im Ausland einen zweitstelligen Anteil am Geschäft zu erreichen, sagte Vorstandschef Christof Queisser am Dienstag in Leipzig.

Im vergangenen Jahr steigerte Rotkäppchen seinen Umsatz um 1,6 Prozent auf insgesamt 911,9 Millionen Euro. Das gehe vor allem auf die gute Entwicklung der Marken Mumm und Fruchtsecco sowie der Spirituosen zurück, teilte das Unternehmen mit. Zu Gewinn oder Verlust machte es keine Angaben.

Im Jahr 2015 wurden 253 Millionen Flaschen Sekt, Wein und Spirituosen verkauft (Vorjahr: 246,5 Millionen). Beim Sekt ging der Verkauf wegen eines Rückgangs bei der Stammmarke Rotkäppchen zurück, er sank um 0,3 Prozent auf 166,5 Millionen Flaschen. Die Übernahme von Fläminger Jagd, Asmussen Rum, Balle Rum und Boddel Rum im vergangenen Sommer durch die Unternehmens-Tochter Nordbrand ließ den Spirituosen-Absatz um 2,4 Prozent auf 45,9 Millionen Flaschen steigern.

Eine weitere Investition war die Übernahme der italienischen Marke Sprizzeró. Dieser Kauf war ein erster Schritt zur Entwicklung von Rotkäppchen-Mumm zur internationalen Marke. Seit einem halben Jahr ist das Unternehmen auch auf dem tschechischen Markt aktiv.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
 
Branchentreff Handelsvertreter
12.12.2016, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Gründerabend
14.12.2016, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
11.01.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Neujahrsempfang - Gemeinsam für die Region
18.01.2017, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Gründerabend
25.01.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr