Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sana Kliniken übernehmen die Kliniken Leipziger Land in Borna und Zwenkau

Sana Kliniken übernehmen die Kliniken Leipziger Land in Borna und Zwenkau

Die Sana Kliniken AG übernimmt zum Jahreswechsel die Kliniken Leipziger Land GmbH mit Standorten in Borna und Zwenkau. Für Mitarbeiter und Patienten bedeute dies Kontinuität und Planungssicherheit, teilten die Sana Kliniken am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Industriespionage in der Fahrradschmiede Mifa? Inder weisen Vorwurf zurück
Nächster Artikel
Was wird aus der Lausitz? - Schweden will Vattenfalls Braunkohle-Pläne stoppen

Die Helios Klinik in Zwenkau.

Quelle: Andre Kempner

Leipzig. Die medizinische Versorgung bleibe sichergestellt. Das Bundeskartellamt muss dem Gesellschafterwechsel noch zustimmen.

„Wir freuen uns sehr über die neuen Familienmitglieder. Wir werden alles daran setzen, die exzellente Entwicklung der Kliniken Leipziger Land fortzusetzen“, sagte Michael Philippi, Vorstandsvorsitzender der Sana Kliniken. Die Sana-Gruppe beschäftigt nach eigenen Angaben mehr als 29 000 Mitarbeiter in 49 Krankenhäusern und 12 Alten- und Pflegeheimen, die Kliniken Leipziger Land haben 900 Mitarbeiter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr