Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stadtwerke Leipzig: Neue Chefs starten am 1. September

Stadtwerke Leipzig: Neue Chefs starten am 1. September

September haben die Stadtwerke Leipzig (SWL) eine neue Doppelspitze. Dann treten Johannes Kleinsorg, bislang Bereichsleiter bei den Stadtwerken Kiel, sowie Karsten Rogall, zurzeit noch Geschäftsführer der Stadtwerke Merseburg, ihre Jobs am Firmensitz des Energieversorgers im Leipziger Europahaus an.

Voriger Artikel
Größtes Flugzeug der Welt am Airport Leipzig/Halle für Frachtflug beladen
Nächster Artikel
Arbeitslosigkeit erreicht in Sachsen neuen Tiefststand – Leipzig erstmals einstellig
Quelle: Volkmar Heinz

Ab 1. Nach LVZ-Informationen hat der SWL-Aufsichtsrat soeben den Vertrag von Interimsgeschäftsführer Adam Stanyer bis Ende August verlängert. Danach wird der Brite wieder ausschließlich als Geschäftsführer der polnischen Stadtwerke-Tochter GPEC arbeiten. Stanyer hatte den Fernwärmeversorger in Danzig mit 310 Mitarbeitern aus einer Krise geführt, dort sprudeln längst ordentliche Gewinne.

Dem Vernehmen nach soll der bisherige Finanzgeschäftsführer Raimund Otto ab 1. September eine bezahlte Freistellung erhalten. Ottos Vertrag läuft erst Ende März 2015 aus. Eine Fortsetzung hatte der Aufsichtsrat wegen anhaltender Querelen mit dem früheren Vertriebschef Thomas Prauße ausgeschlossen. Dieser wechselte bereits vor Monaten an die Spitze der Stadtwerke Greifswald. Über die mit dem Ausscheiden verbundenen Zahlungen sind sich beide Seiten noch nicht einig.

Kleinsorg (geboren 1962) übernimmt nun den Geschäftsbereich Vertrieb und Handel - Rogall (1968) die Finanzen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 28.06.2014

Jens Rometsch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr