Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stromversorger Leipziger Stadtwerke und EnviaM kündigen steigende Preise an

Energiewende Stromversorger Leipziger Stadtwerke und EnviaM kündigen steigende Preise an

Strom wird für Privatkunden teurer. Die Leipziger Stadtwerke und der Chemnitzer Anbieter EnviaM kündigen Preissteigerungen an. Als Grund führen sie steigende Kosten für die Energiewende ins Feld.

Die Strompreise steigen 2017, das kündigen Energieversorger in Mitteldeutschland an. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig/Chemnitz. Kunden der Leipziger Stadtwerke und des Chemnitzer Energieanbieters EnviaM müssen sich auf höhere Strompreise einstellen. Die Unternehmen begründen das mit den Kosten für die Energiewende. Die Netzentgelte steigen danach so stark an, dass günstigere Einkaufspreise für Strom das nicht ausgleichen könnten.

Wie EnviaM am Montag mitteilte, steigen ab 1. Januar 2017 die Grundpreise um 2,17 Euro brutto pro Monat. Betroffen seien Privatkunden in der Grundversorgung und daran angelehnte Sonderprodukte, hieß es. An den Verbrauchspreisen soll sich allerdings nichts ändern. Für Gewerbekunden bleiben die Strompreise ebenfalls konstant.

Auch Kunden der Leipziger Stadtwerke müssen ab 2017 tiefer in die Tasche greifen. Betroffen seien Privatkunden in der Grundversorgung. Der Grundpreis steigt brutto um 5,95 Euro im Jahr. Für die Kilowattstunde berechnen die Stadtwerke künftig 0,96 Cent mehr pro Kilowattstunde. Bei einem Jahresverbrauch von 1.800 Kilowattstunden bedeute das in der Grundversorgung brutto eine Mehrausgabe von 1,94 Euro pro Monat oder 23,23 Euro im Jahr, rechnet das Unternehmen vor.

Mehrkosten durch Netzentgelte

„Die Energiewende schreitet voran, aber sie kostet auch. So steigen Netzentgelte und Umlagen, insbesondere die EEG-Umlage, im neuen Jahr weiter an“, erklärte auch EnviaM-Vertriebsvorstand Andreas Auerbach. Die Leipziger Stadtwerke erklärten, dass 2017 die Netzentgelte vor allem wegen des Aufwands für die „energiewendebedingte Netzstabilisierung“ und weiterer Anlagen zur erneuerbaren Stromerzeugung stiegen.

EnviaM forderte eine Neuregelung der Netzentgelte, um die Stromverbraucher in Ostdeutschland zu entlasten. Die Energiewende hat den Gewinn des Energieversorgers EnviaM nach eigenen Angaben im Jahr 2015 geschmälert. Demnach ging das Ergebnis vor Steuern und Zinsen von 312,7 Millionen Euro 2014 auf 299,3 Millionen Euro zurück. Der Umsatz nahm um 200 Millionen Euro zu und betrug 4,99 Milliarden Euro.

Fernwärme und Gas günstiger

Während die Strompreise steigen, kündigten die Leipziger Stadtwerke aber Preissenkungen für Fernwärme und Gas an. Hier könnten die Kunden von niedrigeren Gas- und Ölpreisen an der Börse profitieren, heißt es. Mieter in einem typischen Leipziger Mehrfamilienhaus würden voraussichtlich im Jahr 2017 durchschnittlich um brutto 67 Euro Heizkosten entlastet.

Für Gaskunden in der Grund- und Basisversorgung sinke der Preis zum 1. Januar 2017 durchschnittlich um 9,6 Prozent oder brutto um 0,86 Cent pro Kilowattstunde. Ein Vier-Personen-Haushalt in einem Einfamilienhaus mit einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden könne brutto rund 172 Euro pro Jahr sparen.

Von lyn (mit dpa)

Leipzig 51.3396955 12.3730747
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
 
Branchentreff Handelsvertreter
12.12.2016, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Gründerabend
14.12.2016, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
11.01.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Neujahrsempfang - Gemeinsam für die Region
18.01.2017, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Gründerabend
25.01.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr