Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verdi: Warnstreiks bei der Post in Mitteldeutschland

Verdi: Warnstreiks bei der Post in Mitteldeutschland

Mitarbeiter der Deutschen Post in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen beteiligen sich am Donnerstag an einem bundesweiten Warnstreik. Der Ausstand dauere den ganzen Tag, teilte die Gewerkschaft Verdi mit.

Leipzig. Betroffen seien unter anderem Zustellstützpunkte in Bautzen, Görlitz, Zittau, Neuhaus am Rennweg und Eisfeld. 

Verdi fordert für die bundesweit 140 000 tariflich bezahlten Post-Mitarbeiter Arbeitszeitverkürzungen von 38,5 auf 36 Wochenstunden bei vollem Lohnausgleich. Außerdem will sie die Ausgliederung von Beschäftigten in Regionalgesellschaften mit geringerer Bezahlung verhindern. In der dritten Verhandlungsrunde am Dienstag und Mittwoch in Siegburg war kein Durchbruch erzielt worden. Die nächsten Gespräche sind für den 8./9. Mai geplant.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
 
Branchentreff Handelsvertreter
12.12.2016, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Gründerabend
14.12.2016, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
11.01.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Neujahrsempfang - Gemeinsam für die Region
18.01.2017, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Gründerabend
25.01.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr