Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Volkmar Müller an LVV-Spitze bestätigt – Stadtkonzern künftig mit zwei Geschäftsführern

Volkmar Müller an LVV-Spitze bestätigt – Stadtkonzern künftig mit zwei Geschäftsführern

Die Geschäftsführung der Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (LVV) soll künftig aus zwei Personen bestehen. Das teilte der Stadtkonzern, unter dessen Dach Stadtwerke, Verkehrsbetriebe und Wasserwerke vereint sind, am Montag mit.

Voriger Artikel
Advents-Streiks bei Amazon in Leipzig geplant – Weihnachtspakete sollen liegen bleiben
Nächster Artikel
Zwei Streiks am Flughafen Leipzig/Halle - Keine Auswirkungen auf den Passagierverkehr

Volkmar Müller, Geschäftsführer der Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft LVV. (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Bislang war ein dreiköpfiges Gremium geplant. In der jüngsten Aufsichtsratsitzung wurde Volkmar Müller als kaufmännischer Geschäftsführer bestimmt. Er hatte die Funktion seit Dezember 2011 kommissarisch übernommen, nachdem Detlev Kruse krankheitsbedingt dafür nicht mehr zur Verfügung stand.

Zuvor war Müller Geschäftsführer der Leipziger Wasserwerke (KWL). Dort habe er sich „in schwierigen Zeiten hervorragend bewährt und in den vergangenen zwei Jahren seine Aufgaben bei der LVV mit Bravour erfüllt“, sagte Oberbürgermeister und LVV-Aufsichtsratsvorsitzender Burkhard Jung (SPD) laut einer Mitteilung vom Montag. Müllers Vertrag läuft bis März 2019.

Im kommenden Jahr geht der jetzige Vorsitzende der LVV-Geschäftsführung, Josef Rahmen, in den Ruhestand. Sein Posten wird nicht neu besetzt, stattdessen soll ein zweiter Geschäftsführer für die strategische Ausrichtung der Managementholding zuständig sein. Wer die Funktion übernimmt, ist bislang unklar. Sie werde durch einen externen Kandidaten mit energiewirtschaftlichem Erfahrungshintergrund besetzt, kündigte die LVV an.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr