Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Winterflugplan am Airport Leipzig-Halle tritt in Kraft – Neue Verbindungen im Angebot

Winterflugplan am Airport Leipzig-Halle tritt in Kraft – Neue Verbindungen im Angebot

Am Flughafen Leipzig/Halle tritt in zwei Wochen der neue Winterflugplan in Kraft. Dabei kann der Schkeuditzer Airport sein Angebot ausweiten. So steuern Flieger von SunExpress, einem Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines, nun zusätzlich den Flughafen Alanya an.

Voriger Artikel
DHL verlagert Flüge von Leipzig/Halle - Volumen soll im europäischen Netz verteilt werden
Nächster Artikel
Energie-Eventcenter könnte 2014 am Leipziger Hauptbahnhof entstehen

Tower am Flughafen Leipzig-Halle.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Leipzig/Halle ist der einzige Startpunkt in Ostdeutschland, von dem aus das Ziel in der Türkei angeflogen wird.

Die deutsche Linien- und Charterfluggesellschaft bietet in der kommenden Saison wöchentlich zwei Flüge von Leipzig nach Moskau an. Jeweils Donnerstag und Sonntag heben die Airbus A319 ab.

Der Ferienflieger Condor stationiert ein weiteres Flugzeug in Leipzig. Die Boeing 757 ergänzt eine bereits am Flughafen platzierte Maschine des Typs Airbus A320.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr