Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Workshop ohne Guru - Yogalehrerinnen aus Leipzig wollen beim Stressabbau helfen

Workshop ohne Guru - Yogalehrerinnen aus Leipzig wollen beim Stressabbau helfen

Frauen, angestellt oder in Führungspositionen, die überlastet sind, schon einen Burnout hatten oder darauf zusteuern. Frauen, die unter Kopfschmerzen, Schulter-Nacken-Problemen, Depressionen, Wechseljahren, Schlafstörungen leiden.

Voriger Artikel
IHK Leipzig sucht ehrenamtliche Prüfer – Bewerbung bis Ende November möglich
Nächster Artikel
Begleitung im neuen Job – Arbeitsagentur Leipzig führt neues Modellprojekt ein

Drei Leipziger Business-Yogalehrerinnen wollen beim Stressabbau helfen. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Die sich mehr Kraft und Konzentration für ihren "Multitasking"-Alltag wünschen.

Sie alle sind die Zielgruppe von drei Leipziger Business-Yogalehrerinnen. Unter dem Eindruck der zunehmenden Stresserkrankungen haben sie sich zusammengeschlossen und die Business-Yogalehrer-Kooperation Sachsen gegründet. Sie wollen zeigen, dass gestresste Menschen mit Yoga-Techniken Stress-Symptome und Ursachen selbst bekämpfen können.

Erstes gemeinsames Projekt von Jasmina Koncar-Zeh, Katrin Tranitz und Viviane Blessing ist der Wochenend-Workshop "Stressmanagement für Frauen im Business". Er wird erstmals am 9. und 10. November im Seminarhaus "Ins Licht", Seumestraße 55 in Knautkleeberg-Knauthain, angeboten. "Ein Workshop ohne Guru und Räucherstäbchen, dafür ist alles wissenschaftlich fundiert und durch Studien gründlich bewiesen", versichert die promovierte Ärztin Jasmina Koncar-Zeh. Die Betroffenen sollen hier auch herausfinden, was genau sie stresst und dass sie dem nicht passiv ausgesetzt sein müssen. Durch alltagstaugliche Übungen für zu Hause und das Büro werden ihnen Methoden zur Selbsthilfe an die Hand gegeben. "Auch mit viel Arbeit kann man ruhig bleiben und entspannt sein, aber das muss gelernt werden", betont Viviane Blessing.

Über den Frauen-Workshop hinaus - weitere Termine sind am 18. /19. Januar sowie am 1./2. März 2014 - planen die drei Business-Yoga-Lehrerinnen auch die Zusammenarbeit bei anderen Projekten. So wollen sie sich um gestresste Männer kümmern. Denn auch Männern hilft es nicht, nur die Symptome ihrer Stresskrankheiten mit Pillen und Verdrängung zu behandeln, statt die Ursachen nachhaltig anzugehen.

www.yogacom-leipzig.de

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 22.10.2013

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr