Menü
Anmelden
Nachrichten 90 Jahre bewegtes Leben

90 Jahre bewegtes Leben

Der internationale Durchbruch als Schauspieler gelang Hardy Krüger 1957 im britischen Film „Einer kam durch“. Quelle: Imago
Ausbildung am Hamburger Theater: Hardy Krüger (r.) stand als Schüler von Mephisto (Gustaf Gründgens) in Goethes «Faust» auf der Bühne. Quelle: dpa
Zur seiner ersten, großen Filmpremiere von „Einer kam durch“ im Oktober 1957 reiste Hardy Krüger mit seiner ersten Frau Renate Densow und der gemeinsamen Tochter Christiane nach London. Quelle: dpa
Bald darauf durfte Krüger auf keinem Filmball mehr fehlen. Im Feburar 1959 ließ er sich beim Tanz mit Schauspielerin Romy Schneider im Berliner Hilton-Hotel ablichten. Quelle: dpa
1962 spielte Krüger in „Hatari“ neben John Wayne und Red Buttons. Quelle: Imago
Anzeige