Menü
Anmelden
Nachrichten Die teuersten deutschen Fußballer

Die teuersten deutschen Fußballer

Platz1: Leroy Sané wechselt 2016 von Schalke 04 zu Manchester City für 50 Millionen Euro. Quelle: EPA
Ebenfalls Platz 1: Mesut Özil wechselt 2013 von Real Madrid zum FC Arsenal London für 50 Millionen Euro. Quelle: imago sportfotodienst
Platz 2: Julian Draxler wecshelt 2016 vom VfL Wolfsburg zu Paris St. Germain für 45 Millionen Euro. Quelle: EPA
Platz 3: Shkodran Mustafi wechselt 2016 vom FC Valencia zum FC Arsenal London für 41 Millionen Euro. Quelle: imago sportfotodienst
Platz 4: Mats Hummels wechselt 2016 von Borussia Dortmund zu Bayern München für 38 Millionen Euro. Quelle: imago sportfotodienst
Anzeige