Menü
Anmelden
Nachrichten Reaktionen auf Gabriels Verzicht

Reaktionen auf Gabriels Verzicht

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann: „Kanzlerkandidatur und Parteivorsitz gehören in eine Hand.“ Daher sei es richtig, dass Gabriel dieses Amt abgibt. Gabriels Entscheidung verdiene größten Respekt.

Quelle: dpa

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach: „Mit Martin Schulz haben wir in dieser Zeit bessere Chancen“. Die SPD sei von der großen Koalition enttäuscht: „Wir wollen einen Neuanfang.“

Quelle: Plambeck/laif

CSU-Chef Horst Seehofer: Durch die Personalentscheidungen bei der SPD wird es für die Union „keineswegs leichter“.

Quelle: dpa

Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) sagte, die Partei könne Gabriel dankbar sein für diese Entscheidung. „Er hat sie aus einer Position der Stärke heraus gefällt und damit wahre Größe gezeigt.“

Quelle: dpa

Die Linken-Bundesvorsitzende Katja Kipping sagte dem „Tagesspiegel“: „Ob Martin Schulz ein Zeichen für einen fortschrittlichen Politikwechsel wird, ist unbestimmt. Ich habe so meine Zweifel.“

Quelle: dapd
Nachrichten

7 Bilder - Macron auf Staatsbesuch bei Trump

Nachrichten

23 Bilder - Baby Nummer drei

Leipzig

14 Bilder - Kinderlauf beim Leipzig Marathon

Leipzig

14 Bilder - Kinderlauf beim Leipzig Marathon

Sportbuzzer

8 Bilder - Handbikes beim Leipzig Marathon

Region

27 Bilder - Landesschützentag in Borsdorf

Nachrichten

15 Bilder - Kleinstadt Ostritz

Mitteldeutschland

55 Bilder - Ostritz - der zweite Tag

Mitteldeutschland

26 Bilder - Ostritz - Tag eins

Nachrichten

6 Bilder - Das war Star-DJ Avicii

Anzeige