Menü
Anmelden
Nachrichten Vorgeschmack auf den Frühling: Bilder vom Wochenende

Vorgeschmack auf den Frühling: Bilder vom Wochenende

Blühende Zierkirsche in Düsseldorf: Milde Luft aus dem Mittelmeerraum hat am Wochenende einen Vorgeschmack auf den Frühling nach Deutschland gebracht. Die meisten Menschen konnten am Samstag bei 15 bis 20 Grad in der Sonne sitzen. An vielen Orten gab es die höchsten Temperaturen seit Jahresanfang. Das warme Wetter sei nur eine „Eintagsfliege“ gewesen, sagte Marcus Beyer, Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Schon am Sonntag kühlten die Temperaturen ab, in vielen Gebieten regnete es. Zu Wochenbeginn wird das Wetter noch unfreundlicher. Quelle: dpa
Krokusse und andere Frühlingsblumen in Köln: Milde Luft aus dem Mittelmeerraum hat am Wochenende einen Vorgeschmack auf den Frühling nach Deutschland gebracht. Die meisten Menschen konnten am Samstag bei 15 bis 20 Grad in der Sonne sitzen. An vielen Orten gab es die höchsten Temperaturen seit Jahresanfang. Das warme Wetter sei nur eine „Eintagsfliege“ gewesen, sagte Marcus Beyer, Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Schon am Sonntag kühlten die Temperaturen ab, in vielen Gebieten regnete es. Zu Wochenbeginn wird das Wetter noch unfreundlicher. Quelle: imago/Manngold
Frühling in Berlin: Milde Luft aus dem Mittelmeerraum hat am Wochenende einen Vorgeschmack auf den Frühling nach Deutschland gebracht. Die meisten Menschen konnten am Samstag bei 15 bis 20 Grad in der Sonne sitzen. An vielen Orten gab es die höchsten Temperaturen seit Jahresanfang. Das warme Wetter sei nur eine „Eintagsfliege“ gewesen, sagte Marcus Beyer, Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Schon am Sonntag kühlten die Temperaturen ab, in vielen Gebieten regnete es. Zu Wochenbeginn wird das Wetter noch unfreundlicher. Quelle: dpa
Erste Krokusse in Hamburg: Milde Luft aus dem Mittelmeerraum hat am Wochenende einen Vorgeschmack auf den Frühling nach Deutschland gebracht. Die meisten Menschen konnten am Samstag bei 15 bis 20 Grad in der Sonne sitzen. An vielen Orten gab es die höchsten Temperaturen seit Jahresanfang. Das warme Wetter sei nur eine „Eintagsfliege“ gewesen, sagte Marcus Beyer, Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Schon am Sonntag kühlten die Temperaturen ab, in vielen Gebieten regnete es. Zu Wochenbeginn wird das Wetter noch unfreundlicher. Quelle: dpa
Krokusse in München: Milde Luft aus dem Mittelmeerraum hat am Wochenende einen Vorgeschmack auf den Frühling nach Deutschland gebracht. Die meisten Menschen konnten am Samstag bei 15 bis 20 Grad in der Sonne sitzen. An vielen Orten gab es die höchsten Temperaturen seit Jahresanfang. Das warme Wetter sei nur eine „Eintagsfliege“ gewesen, sagte Marcus Beyer, Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Schon am Sonntag kühlten die Temperaturen ab, in vielen Gebieten regnete es. Zu Wochenbeginn wird das Wetter noch unfreundlicher. Quelle: dpa
Region

13 Bilder - Wettkampf in Grimma

Region

7 Bilder - Der Verein in Bildern

Region

7 Bilder - Unfall in Brandis mit Moped

Nachrichten

8 Bilder - Großrazzia gegen Zwangsprostitution

Nachrichten

17 Bilder - Barbara Bushs Leben in Bildern

Kultur

16 Bilder - David Hasselhoff in Leipzig

Kultur

16 Bilder - David Hasselhoff in Leipzig

Kultur

13 Bilder - Frei.Wild in der Arena Leipzig

Region

10 Bilder - Nerchauer Kirche

SC DHfK Leipzig

27 Bilder - SC DHfK Leipzig gegen GWD Minden

Anzeige