Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur 11.000 Fans feiern 45 Jahre Puhdys – Kultband startet Abschiedstournee in Berlin
Nachrichten Kultur 11.000 Fans feiern 45 Jahre Puhdys – Kultband startet Abschiedstournee in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 01.11.2014
Die Puhdys beim Start ihrer Abschiedstournee in Berlin. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

„Wir sind immer noch frisch und haben genug Power“, sagte Sänger Dieter Birr alias „Maschine“ zu Beginn des Konzerts in der Berliner O2-World.

Im Februar hatten die Puhdys überraschend mitgeteilt, dass sie 2015 in Rockerrente gehen wollen, weil sie langsam doch zu alt werden. Die Berliner standen im November 1969 zum ersten Mal auf der Bühne - mit Coverversionen englischsprachiger Hits. Bis zum Fall der Mauer wurden sie zwölfmal zur beliebtesten Rockgruppe der DDR gewählt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vier Füße, vier Leute: In einer spektakulären Aktion zog gestern ein Elefant vom Kaufhaus Held an der Endersstraße in die Josephstraße 1a. Allerdings nicht ganz freiwillig.

31.10.2014

Die Ausstellung soll weit über Leipzig hinaus Aufsehen erregen: Bertha Wehnert-Beckmann (1815-1901) war die erste Berufsfotografin Europas. Zwar in Cottbus geboren, verdiente die Pionierin der Porträtfotografie ihre Sporen in Leipzig.

31.10.2014

Als Pionierin der Fotografiegeschichte und große Frau der Leipzigs – so beschreibt Volker Rodekamp, Direktor des Stadtgeschichtlichen Museums, Bertha Wehnert-Beckmann.

30.10.2014
Anzeige