Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
20. Tage der Jüdischen Kultur in Chemnitz gehen mit Besucherrekord zu Ende

20. Tage der Jüdischen Kultur in Chemnitz gehen mit Besucherrekord zu Ende

Das Interesse an den Tagen der Jüdischen Kultur in Chemnitz war noch nie so groß wie in diesem Jahr. Zu den 39 Veranstaltungen der 20. Ausgabe des Festivals kamen etwa 4530 Gäste, teilte der Veranstalter am Dienstag mit.

Voriger Artikel
"Soko Leipzig"-Chefermittler Andreas Schmidt-Schaller im Interview
Nächster Artikel
Vocal-Legende Al Jarreau kommt im Sommer nach Leipzig - Konzert im Gewandhaus

Mit dem Konzert des Pianisten Jeffrey Goldberg sind im Chemnitzer Opernhaus die 20. Tage der Jüdischen Kultur zu Ende gegangen.

Chemnitz. 2009 waren es weniger als 4000 Besucher. 24 der Veranstaltungen seien restlos ausverkauft gewesen und weitere neun zu etwa 70 Prozent ausgebucht, hieß es. Das Festival hatte am 5. März mit einer Ausstellung der israelischen Malerin Dina Mannheim-Givon begonnen und war vergangenen Sonntag mit einem Konzert des Pianisten Jeffrey Goldberg im Opernhaus zu Ende gegangen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr