Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Beatle-Mania Reloaded: Rain kommen in die Arena Leipzig
Nachrichten Kultur Beatle-Mania Reloaded: Rain kommen in die Arena Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 18.12.2009
Leipzig

Am 23. April 2010 sind sie erneut mit ihrer Show in der Messestadt zu Gast - dieses Mal in der Arena Leipzig.

Die Reinkarnation der Beatles in Form von Rain  existiert schon seit Trennung der Beatles im Jahre 1970. Seitdem haben sich Rain als Coverband ständig weiterentwickelt und sind dem Original verblüffend ähnlich geworden. Ihre Show ist zu einer Broadway-typischen Theaterproduktion avanciert: Stilecht sind nicht nur Instrumente und Frisuren.

Mithilfe riesiger Leinwände, verschiedener Kostüme und historischer Aufnahmen wird die Geschichte der Beatles in die Gegenwart zurückgeholt. Wer die Beatle-Mania vergangener Tage verpasst hat, kann sie mit Rain originalgetreu nachempfinden.

Der Vorverkauf läuft bereits. Karten gibt es unter www.lvz-ticket.de,  unter Telefon 01805 2181-50, im LVZ-Stadtbüro in der Nikolaistraße 42 und in der Geschäftsstelle der Leipziger Volkszeitung im Peterssteinweg 14.

Ralf Rebmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Musikinstrumente der Stomp-Crew bekommt man in einem gewöhnlichen Laden für Haushaltswaren: Mülltonnen und Blechdosen sind ein essentieller Teil der energiegeladenen Bühnenshow.

17.12.2009

Zunächst ist das kurzweilige Tohuwabohu der kommenden zwei Stunden nicht zur ahnen. Auf der Bühne des Centraltheaters in Leipzig stehen fünf kleine Tische; jeweils mit Stehlampe, Mikrofon und Holzstuhl.

17.12.2009

Auch Schriftsteller können über Nacht zu Shooting-Stars werden: Das hat Herta Müller erfahren - die Entgegennahme des Nobelpreises am 10. Dezember in Stockholm war der vorläufige Höhepunkt des kometenhaften Aufstiegs einer zuvor nur bei Insidern bekannten Autorin.

16.12.2009