Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Breakdance, Bühnenshow und Blick hinter die Kulissen: Theaterfest lockt 900 Besucher an
Nachrichten Kultur Breakdance, Bühnenshow und Blick hinter die Kulissen: Theaterfest lockt 900 Besucher an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:59 22.01.2012
Theaterfest des Theaters der Jungen Welt 2012: Breakdance-Vorführung Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Sie sieht die Veranstaltung als Angebot an Kinder, sich für das Theater zu begeistern. „Gleichzeitig habe ich auch viele ältere Paare gesehen, die keine Scheu haben und sich ansehen, was wir hier machen.“

Abschluss des Theaterfestes war eine Breakdance-Vorführung, die Kinder am Nachmittag gemeinsam mit einem Trainer einstudiert hatten. Zahlreiche Besucher zogen dann in verrückten Kostümen nach Hause, die sie zuvor bei der alljährlichen Versteigerung erstanden hatten. Zu den Höhepunkten des Tages zählte auch eine Bühnenshow, bei der Ausschnitte aus Stücken des Theater der Jungen Welt wie „Die zertanzten Schuhe“ oder „Wickie, der kleine Wickinger“ gezeigt wurden.

Leipzig. Das Theaterfest im Leipziger Theater der Jungen Welt hat in diesem Jahr 900 Besucher angelockt. Damit waren am Sonntag alle Veranstaltungen ausgebucht. „Das Fest ist sehr gut gelaufen, wir hatten ein absolut volles Haus“, freute sich die Leiterin der Presseabteilung, Ellen Holland-Moritz. Sie sieht die Veranstaltung als Angebot an Kinder, sich für das Theater zu begeistern.

„Mit unseren Kellerführungen wollten wir den Kindern einen Blick hinter die Kulissen geben“, berichtete Holland-Moritz. Schauspieler begleiteten die Besucher dabei durch Räume, die Zuschauer sonst nicht sehen können. Mit einem Märchenrätsel endete die Kellertour.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-1407966372001-LVZ] Leipzig. Tanzen, flirten und feiern in völliger Stille. Mehrere hundert junge Leute kamen am Samstagabend in die Alte Hauptpost am Augustusplatz, um bei der ersten Silent-Noize-Party in Leipzig dabei zu sein.

22.01.2012

[gallery:500-1405367937001-LVZ] Leipzig. Es sollte ein Heimspiel werden für Short Run aus Schkeuditz. Die Schülercombo stand am Freitag beim Bandclash im Leipziger Werk II auf der Bühne und wollte den Wettbewerb für Nachwuchsbands gewinnen.

21.01.2012

Seinen ersten Auftritt hatte Johannes Prautzsch mit vier Jahren beim ‚Kinderquatsch mit Michael' Schanze. „Damals hat mich meine Oma angemeldet", verrät der 17-Jährige.

20.01.2012
Anzeige