Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Christfried Brödel ist neuer Vorsitzender der Leipziger Bachgesellschaft
Nachrichten Kultur Christfried Brödel ist neuer Vorsitzender der Leipziger Bachgesellschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 03.04.2015
Christfried Brödel. Quelle: Wolfgang Zeyen
Leipzig

Der 67-Jährige trete die Nachfolge von Martin Petzoldt an, der im März nach langer Krankheit gestorben war.

Der Wahl Brödels müsse das Direktorium im Juni noch zustimmen, hieß es. Er gehöre der Neuen Bachgesellschaft seit 1969 an und habe von 1988 bis 2013 die Hochschule für Kirchenmusik Dresden geleitet.  Die 1900 gegründete Neue Bachgesellschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, die Musik des Komponisten Johann Sebastian Bach (1685-1750) zu erschließen, zu pflegen und zu verbreiten.

lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zur 1000-Jahr-Feier Leipzigs lässt das Theater Titanick am 30. Mai fünf riesige Löwenköpfe durch die Stadt fahren. Begleitet werde der Zug von mehr als 400 Schauspielern, Musikern und Künstlern, sagte der Leiter des Theaters, Uwe Köhler.

03.04.2015

Andere Großväter köpfen genussvoll ihr Frühstücksei und scheren sich nicht darum, woher es stammt. Dieser Pensionär aber düst mit dem Enkel auf dem Beifahrersitz los – dahin, wo die gequälte Kreatur in Legebatterien gackert und Frühstückseier im Akkord produziert.

Stefan Stosch 01.04.2015

Sabine Wolff aus Gera bekam mit vier Masern. Nach ihrer Genesung hörte sie allerdings immer schlechter, wurde Ingenieurin, verlor nach der Wende erst die Arbeit, dann das Gehör, zog sich zurück, lebte lustlos und versank in der Isolation.

01.04.2015