Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Digedags-Ausstellung in Leipzig: Schon 34.000 Besucher in der Schau über die Mosaik-Helden

Digedags-Ausstellung in Leipzig: Schon 34.000 Besucher in der Schau über die Mosaik-Helden

Die Digedags-Ausstellung im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zieht so viele Besucher an wie kaum eine Schau zuvor. „Es ist definitiv eine der besten Ausstellungen, die wir hatten, und hat das Potenzial, unsere erfolgreichste zu werden“, sagte der Direktor des Forums, Rainer Eckert, zur Halbzeitbilanz von „Dig, Dag, Digedag - DDR-Comic Mosaik“.

Leipzig. Bislang wollten mehr als 34.000 Besucher die Schau sehen.

„Es ist schön zu sehen, dass sich auch Kinder für die Comics interessieren und Großeltern von ihren Kindheitserlebnissen erzählen“, sagte Eckert. Auch dass die Geschichte der Digedags zeitgenössisch eingebettet wurde und etwas über die Macher des Comics verrät, komme gut bei den Besuchern an.

php210529f24c201202161032.jpg

Leipzig. Die Digedags-Ausstellung im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zieht so viele Besucher an wie kaum eine Schau zuvor. „Es ist definitiv eine der besten Ausstellungen, die wir hatten, und hat das Potenzial, unsere erfolgreichste zu werden“, sagte der Direktor des Forums, Rainer Eckert, zur Halbzeitbilanz von „Dig, Dag, Digedag - DDR-Comic Mosaik“.

Zur Bildergalerie

Noch bis zum 13. Mai sind mehr als 250 bisher unveröffentlichte Originalzeichnungen, Entwürfe, Vorlagen und Modelle aus dem Archiv des Digedags-Erfinders Johannes Hegenbarth alias Hannes Hegen zu sehen. Ob die Ausstellung verlängert wird, ist noch nicht entschieden. Fest steht, dass es eine Wanderausstellung über die Digedags geben soll.

Zwischen 1955 und 1975 entstanden 223 „Mosaik“-Hefte mit einer Auflage von bis zu 660 000 Exemplaren. 1975 kam es zum Bruch zwischen Hegen und dem FDJ-Verlag Junge Welt in Berlin. Die Digedags verschwanden und wurden von den Abrafaxen abgelöst.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

„Wer regiert die Welt?“: 23. Leipziger Kinder- und Jugendkunstausstellung. Erfahren Sie mehr! mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Wer kommt 2018 in die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse? Alle Gäste finden Sie hier! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr