Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dreh zu Weihnachts-„Tatort“ in Weimar - Viele Ermittler sind kein Problem für Ulmen

Dreh zu Weihnachts-„Tatort“ in Weimar - Viele Ermittler sind kein Problem für Ulmen

Für den neuen „Tatort“-Kommissar Christian Ulmen ist die Vielzahl der Ermittler in Deutschlands bekanntester Krimi-Reihe kein Problem. „Ich finde, dass alle „Tatorte“ unterschiedlich sind“, sagte Ulmen am Mittwoch bei den Dreharbeiten zum ersten Weihnachts-„Tatort“ aus Weimar.

Voriger Artikel
Leisegang-Bruder verlässt Band Keimzeit - mehrere Kandidaten für die Nachfolge
Nächster Artikel
Menschliches und Psychologisches: Rosamund Gilmore inszeniert in Leipzig Wagners Ring des Nibelungen

Das Tatort-Duo Nora Tschirner und Chrsitian Ulmen

Quelle: dpa

Weimar. Der 37-Jährige, der den Kriminalhauptkommissar Lessing spielt, geht in Weimar gemeinsam mit Nora Tschirner („Keinohrhasen“) auf Verbrecherjagd.

In dem Krimi „Die fette Hoppe“ geht es um die Entführung einer Weimarer Wurstkönigin, deren Fleischerei für ihre Rostbratwurst berühmt ist. Er soll am zweiten Weihnachtsfeiertag ausgestrahlt werden.

„Das klassische Weimar und dahinter absurde, tragikomische Abgründe“, sagte Regisseurin Franziska Meletzky zur Konstellation. Meletzky hat mit einer Münsteraner Folge 2011 ihr „Tatort“-Debüt gegeben und auch Regie bei der Doppelfolge „Wegwerfmädchen“ und „Das Goldene Band“ des Niedersachsen-Tatorts mit Maria Furtwängler geführt.

Für Ulmen ist der von ihm verkörperte Ermittler „Herr Lessing“ eine interessante Mischung aus Körperlichkeit und Geist. Seine Besonderheit: Die Drehbuchautoren Murmel Clausen und Andreas Pflüger haben ihm keinen Vornamen gegeben, dafür hintergründigen Humor.

Die Dreharbeiten in Weimar - hauptsächlich in einem nicht mehr als Polizeirevier genutzten Gebäude - laufen nach Angaben des MDR noch bis zum 3. Mai. Es ist das zweite Mal nach 2006, dass in Weimar ein „Tatort“ gedreht wird.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Eine neue Ausstellung in der Galerie des Neuen Augusteums widmet sich der Geschichte der Universitätskirche sowie der Entstehung des Neubaus. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr