Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Europäischer Kinderfilmpreis für „Zip & Zap und die Kapitänsinsel“

„Schlingel“-Trophäen Europäischer Kinderfilmpreis für „Zip & Zap und die Kapitänsinsel“

Das 22. Internationale Filmfestival für Kinder und junges Publikum „Schlingel“ in Chemnitz ist am Samstagabend mit der Preisverleihung und einem Besucherrekord von rund 24.000 Gästen zu Ende gegangen.

Kino für Kids? Beim Schlingel-Festival in Chemnitz werden die besten Filme ausgezeichnet. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Chemnitz - . Das 22. Internationale Filmfestival für Kinder und junges Publikum „Schlingel“ in Chemnitz ist am Samstagabend mit der Preisverleihung und einem Besucherrekord zu Ende gegangen. Nach Angaben der Organisatoren kamen in einer Woche etwa 24 000 Zuschauer ins Kino - 3000 mehr als 2016.

Die diesjährigen Hauptpreise gingen an Produktionen aus Spanien, Frankreich und Großbritannien. Der Streifen „Zip & Zap und die Kapitänsinsel“ (Regie Oskar Santos) erhielt den mit 12 500 Euro dotierten Europäischen Kinderfilmpreis, der mit 10 000 Euro dotierte Preis der Sächsischen Landesmedienanstalt wurde für „Einfach Charlie“ (Rebekah Fortune) vergeben. Mit dem Preis der Stadt Chemnitz (5000 Euro) kürte die Jury „Kleiner Schlingel Spirou“ (Nicolas Bary).

Seit dem 25. September konkurrierten 159 Produktionen aus 51 Ländern um die insgesamt 19 Trophäen im Wert von 64 000 Euro.

Förderpreis für Axolotol Overkill

Das von Autorin Helene Hegemann selbst verfilmte Romandebüt „Axolotl Overkill“ wurde mit dem Förderpreis der DEFA-Stiftung ausgezeichnet, Andreas Dresens „Timm Thaler oder das verkaufte Lachen“ gewann den Jugend- und Kinderfilmpreis des Goethe-Instituts. Bereits am Mittwoch waren die besten Kurzfilme gekürt worden.

Von LVZ

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Eine neue Ausstellung in der Galerie des Neuen Augusteums widmet sich der Geschichte der Universitätskirche sowie der Entstehung des Neubaus. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr