Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Figaros Hochzeit auf sanierter Drehscheibe der Leipziger Oper
Nachrichten Kultur Figaros Hochzeit auf sanierter Drehscheibe der Leipziger Oper
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:08 09.11.2015
Regisseur Gil Mehmert bringt als erster Regisseur wieder ein Stück auf die sannierte Drehscheibe. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Die Drehscheibe der großen Bühne der Leipziger Oper ist fertig saniert. Die Sänger kehren zurück in den großen Saal. Wie die Oper mitteilte, ist das erste Stück, auf der wieder freigegebenen Bühne, die „Hochzeit des Figaro“ von Mozart. Premiere feiert es am 14. November um 19 Uhr.

Das ist passend: Während die Figuren auf der Bühne noch darüber streiten, ob der Titelheld Figaro (Sejong Chang) oder der Graf Almaviva (Mathias Hausmann) die erste Nacht mit Susanna (Olena Tokar) verbringen darf, ist das erste Intermezzo auf der Leipziger Bühne bereits für den Klassiker von 1786 entschieden.

Die komische Oper stellt den Konflikt zwischen Oben und Unten, der aristokratischen und der dienenden Klasse und nicht zuletzt auch den zwischen Mann und Frau dar. Dabei muss Regisseur Gil Mehmert es schaffen, den Witz, das Tempo und die Doppelbödigkeit auf die Bühne zu bringen. Es ist Mehmerts erste Inszenierung in Leipzig. Davor war er nicht nur an der Oper beschäftigt, sondern auch gleichermaßen im Bereich Schauspiel und Musical. So setzte er 2014 zum Beispiel „Das Wunder von Bern“ als Musical um.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

So nah ist man Rosa Loy und Neo Rauch wohl noch nie in einer Ausstellung gekommen: Bis 4. Dezember sind im Zwickauer Kunstverein Freunde aktueller Kunst Bilder zu sehen, die bei dem Künstler-Ehepaar zu Hause in der Markkleeberger Wohnung hängen, zumeist Werke, die sie einander zu Geburtstagen, Weihnachten oder Hochzeitstagen schenkten.

09.11.2015
Kultur Mathias Goerne und Christoph Eschenbach im Benefizkonzert für „Leipzig hilft Kindern“ - Wagner und Bruckner für Kinder in Not

Für den Vorabend des Ersten Advents laden Gewandhaus, Leipziger Volkszeitung, Verbundnetz Gas AG, Porsche Leipzig und die Sparkasse Leipzig auch in diesem Jahr wieder zur Benefiz-Gala in den großen Saal des Gewandhauses. Auf dem Programm stehen Meisterwerke von Richard Wagner und seinem Verehrer Anton Bruckner.

09.11.2015

Das Tanz- und Theaterfestival euro-scene in Leipzig kann auf eine treue Fangemeinde bauen. Zur 25. Ausgabe kamen seit vergangenen Dienstag rund 6500 Zuschauer, teilte das Festival zum Abschluss am Sonntag mit

08.11.2015
Anzeige