Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Fotobuch über Leipzig-Grünau: Liebeserklärung an einen zu Unrecht geschmähten Stadtteil
Nachrichten Kultur Fotobuch über Leipzig-Grünau: Liebeserklärung an einen zu Unrecht geschmähten Stadtteil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 12.05.2014
"Schäferidylle" lautet der Titel dieses Fotos aus Antje Stumpes Buch "Paradise lost?", für das die 34-Jährige jetzt den Rössing-Preis erhielt. Quelle: Antje Stumpe
Leipzig

Richter, Rolf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Kampf um den Erhalt der Musikalischen Komödie (Muko) ist gestern ein wichtiger Etappensieg geglückt: Der Freistaat und die Stadt machten ihre Ankündigungen wahr und gaben verbindliche Fördermittelzusagen, durch die in den nächsten Monaten insgesamt 2,1 Millionen Euro in den Standort investiert werden können.

12.05.2014

Die Zukunft der neuen ARD-Vorabendshow Quizduell hängt nach einem Pannenstart am Montag am seidenen Faden. „Wenn die technischen Probleme nicht gelöst werden, dann ist das Experiment gescheitert, sagte Moderator Jörg Pilawa nach der Sendung, in der erstmals in der TV-Geschichte Zuschauer sich per Smartphone-App beteiligen am Spiel sollten.

12.05.2014

Das gelbe Hemd mit den Rüschen und die reich verzierte Weste hat er sich vermutlich bei einem Elvis-Imitator geborgt. Oberarzt Bela B hat am Sonntagabend im Haus Auensee vor 1000 Zuschauern ein Country-Konzert gegeben.

12.05.2014