Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Galerien und Ateliers laden zum Herbstrundgang: Tausende trotzen Regenwetter
Nachrichten Kultur Galerien und Ateliers laden zum Herbstrundgang: Tausende trotzen Regenwetter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 17.09.2016
Herbstrundgang in der Baumwollspinnerei Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Der Herbstrundgang durch Galerien, Werkstätten und Ateliers auf dem Gelände der Leipziger Baumwollspinnerei ist mittlerweile in der Stadt gute Tradition. Bereits am Samstag zog es Tausende Leipziger und Besucher der Art-Metropole auf das Industriegelände im Leipziger Westen.

Neben den zwölf entlang der Karl-Heine-Straße beheimateten Galerien haben die Veranstalter in diesem Jahr weitere 15 internationale Gastgalerien eingeladen. Von Singapur über Melbourne, New Orleans, Wien und Brüssel sind Künstler fast aller Kontinente vertreten. Noch bis Sonntag 17 Uhr können Besucher zum Herbstrundgang die Ausstellungen bewundern.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit viel Beifall wurde Claudia Bauers Premiere „89/90“ vom Publikum am Freitagabend im Leipziger Schauspiel aufgenommen. Der Stoff von Peter Richter beschreibt eine Jugend in Dresden während der Wendezeit. Die Inszenierung lässt ihre Protagonisten auf die Tage der Anarchie zurückschauen.

17.09.2016

Noch baumeln an so manchem Unterarm die Armbänder des 2016er Highfields, da wirft das 2017er Festival schon seinen Schatten voraus. Die Fans und Besucher dürfen in einer Umfrage ihre Bandvorschläge für die anstehende Auflage einreichen.

16.09.2016
Kultur Leipziger Mendelssohn-Festtage mit Großem Concert eröffnet - Vollkommene Romantik

Mit dem Psalm „Wie der Hirsch schreit“ und der Sinfonie-Kantate „Lobgesang“ eröffnete der Dirigent Andrew Manze mit dem Gewandhausorchester und John Eliot Gardiners Monteverdi Choir die letzten Leipziger Mendelssohn-Festtage.

19.09.2016
Anzeige