Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Dreamhack Energydrinks und Besucheransturm: Das war die Dreamhack 2018
Nachrichten Kultur Games Dreamhack Energydrinks und Besucheransturm: Das war die Dreamhack 2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 28.01.2018
Eine Teilnehmerin des Cosplay-Contests Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Die Gamer-Messe Dreamhack hat im Jahr 2018 mehr Spieleliebhaber nach Leipzig gelockt, als im vergangenen Jahr. Die dritte Auflage der Messe lief unter dem Motto „Experience Gaming“ und wird von den Veranstaltern als voller Erfolg bewertet.

Auf die insgesamt 18.500 Gäste der Messe warteten 43 Aussteller und eine vergrößerte Lan-Party. Um die Nächte durchzocken zu können, brachten viele Spiele-Fans ihre Schlafsäcke mit auf die Messe und stärkten sich mit Energydrinks, Kaffee und Fertigessen.  

Aus insgesamt 21 Ländern reisten die Gäste an, um über ihre PC-Spiele in andere Welten abzutauchen, an Turnieren teilzunehmen oder die neueste Gamer-Technik auszutesten. Ein Highlight der Convention war dabei der Cosplay-Wettbewerb, auf dem über 30 Teilnehmer in teils selbstgemachten Kostümen in die Rolle ihrer Fantasy-Helden schlüpften. „Wir fiebern schon jetzt der nächsten DreamHack entgegen“, sagte Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe.

hgw

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einmal wie der eigene Superheld aussehen. Die Teilnehmer des Cosplay-Contests der Gamer-Messe Dreamhack in Leipzig sind in die Rollen ihrer Fantasy-Vorbilder geschlüpft. Die besten Kostümierungen konnten Preise gewinnen.

28.01.2018

Flimmernde Bildschirme und leuchtende Tastaturen tauchen die Messehalle 5 in schummriges Licht. Seit Freitagmorgen wird hier 56 Stunden lang gezockt. Bei Deutschlands größter LAN-Party zur Dreamhack in Leipzig denkt keiner an Schlaf. Es gibt Bier, Cola und Kefir.

26.01.2018

Überraschender Gast auf der Neuen Messe: Ex-Fußballprofi Olaf Marschall stattete dem Leipziger Gaming-Festival Dreamhack am Freitag einen Spontanbesuch ab. Sein 23-jähriger Filius ist selbst Spielentwickler und will mit seiner Firma "Leipzigs Blizzard werden".

26.01.2018
Anzeige