Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gewandhaus-Dirigent gibt Ausblick auf Klassik Airleben im Leipziger Rosental

Shelley im Porsche Gewandhaus-Dirigent gibt Ausblick auf Klassik Airleben im Leipziger Rosental

Wie 2014 und 2016 wird Alexander Shelley in diesem Jahr beim Klassik Airleben im Leipziger Rosental dirigieren. Am Freitag verriet er, was das Gewandhausorchester 2017 auf die Bühne bringt - und welche großen Namen in die Messestadt kommen.

Alexander Shelley 2016 beim Klassik airleben. Auch 2017 wird der Gewandhaus-Dirigent gemeinsam mit dem Leipziger Orchester auf der Open-Air-Bühne stehen. (Archivbild)

Quelle: Christian Modla

Leipzig. Langsam lacht der Frühling in der Messestadt, da sind auch Veranstaltungen unter freiem Himmel nicht mehr fern. Ende Juni findet das in den vergangenen Jahren bei den Messestädtern beliebte Klassik Airleben im Rosental statt. Mehr als 25.000 Besucher zog es im vergangenen Jahr zum Open-Air-Konzert des Leipziger Gewandhauses. Die diesjährigen Klassikabende stehen wie 2014 und 2016 unter der Leitung von Alexander Shelley.

„Es kommen zwei ganz große Sänger zu uns“, verriet der 37 Jahre alte gebürtige Brite am Freitag als Ausblick auf das Open Air. Die Baritone Luca Pisaroni und Thomas Hampson zählen derzeit zu den berühmtesten der Opernwelt. Das Programm der Rosental-Konzerte steht 2017 unter dem Motto »No Tenors Needed« und ist mit dem Repertoire aus Oper und Operette den beiden Star-Sängern gewidmet.
 
„Sie haben hier in Leipzig eines der führenden Orchester der Welt“, lobte der Gewandhaus-Dirigent. „Also wird es ein ganz besonderer Abend, denke ich.“ Am 23. und 24. Juni ist es so weit. Der Eintritt ist frei.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr