Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Gewandhausorchester bekommt US-Freundeskreis
Nachrichten Kultur Gewandhausorchester bekommt US-Freundeskreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 11.01.2010
Leipzig

Der Deutsche Botschafter in den USA, Klaus Scharioth, und Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) sind nach offiziellen Angaben ebenfalls anwesend.

Der Auftritt in der Carnegie Hall ist Teil der aktuellen Gastspielreise des Gewandhausorchesters in die USA. Vom 17. bis 28. Februar werden unter der Leitung von Riccardo Chailly insgesamt neun Konzerte in sieben Städten gespielt, darunter in Los Angeles, San Francisco und Boston.

Das Leipziger Gewandhausorchester hat in den bereits 229 Konzerte in den USA gespielt. Die erste Gastspielreise erfolgte 1974.

dpa/ar

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der 1980in der Messestadt geborene Daniel Huppert gewann am Samstag beim Abschlusskonzert des 8. Operettenworkshops für Junge Dirigenten in der Musikalischen Komödie Leipzig den zweiten Deutschen Operettenpreis für Junge Dirigenten der Oper Leipzig.

11.01.2010

Seit Jahrzehnten ist Inge Jens eine gefeierte Editorin von Tagebüchern und Briefwechseln, unter anderem von Thomas Mann oder den Geschwistern Scholl. Zusätzlich ist sie eine renommierte Biografin.

11.01.2010

Schauspielintendant Sebastian Hartmann wird auf die von ihm erhoffte Erhöhung des städtischen Theaterzuschusses in diesem Jahr möglicherweise vergeblich warten.

11.01.2010