Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Guten Abend" - Herman van Veen entdeckte im DDR-Hotel einen Spitzel im Schrank

"Guten Abend" - Herman van Veen entdeckte im DDR-Hotel einen Spitzel im Schrank

Der niederländische Entertainer Herman van Veen (65) hatte zu DDR-Zeiten ein ungewöhnliches Erlebnis im Hotel „Unter den Linden“. Einmal kam er nach einem Auftritt in Ost-Berlin sehr spät zurück, ging ins Bett und dachte: Da ist doch was, wie er dem Frauenmagazin „Brigitte Woman“ sagte.

Voriger Artikel
"The American" bringt wenig Action und viel Clooney
Nächster Artikel
Silbermond: Sängerin Stefanie und Gitarrist Thomas sind ein Paar

Der niederländische Entertainer Herman van Veen (65) hatte zu DDR-Zeiten ein ungewöhnliches Erlebnis im Hotel „Unter den Linden“.

Quelle: André Kempner

Hamburg. Er habe das Zimmer durchsucht, aber nichts gefunden. Kurz vor dem Einschlafen habe er plötzlich ein leises Husten gehört. „Unter dem Wandschrank sah ich im Dunkeln ein wenig Licht. Ich habe das Schrankinnere abgetastet und eine dünne Zwischenwand entdeckt.“

 Van Veen schob sie beiseite, und entdeckte einen Mann auf einem Stuhl. „Er sah mich an und sagte: „Guten Abend“.“ Van Veen habe zurückgegrüßt und sich wieder hingelegt. „Ich habe herrlich geschlafen“, sagt er. „Es wurde ja auf mich aufgepasst.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr