Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur HGB Leipzig lädt zum Rundgang 2012 – Nachwuchskünstler präsentieren aktuelle Projekte
Nachrichten Kultur HGB Leipzig lädt zum Rundgang 2012 – Nachwuchskünstler präsentieren aktuelle Projekte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 09.02.2012
HGB-Rundgang 2012 Quelle: Regina Katzer
Anzeige
Leipzig

Mit einer Rede der Rektorin Ana Dimke und einem Auftritt des HGB-Chors ist die Überblicksausstellung am Donnerstagabend eröffnet worden.

Vier Tage lang werden in der Hausmesse „Vision2020“ im Lichthof Konzepte für eine wirtschaftlich erfolgreiche Kunsthochschule vorgestellt und aufgezeigt, welche Potenziale noch ungenutzt sind. Die ganze Bandbreite unterschiedlicher Kunstsparten wird in einem Teil des Rundgangs präsentiert, der die Ergebnisse eines vorangegangenen Workshops zusammenfasst. Dazu hatten sich Studierende im November 2011 auf verschiedene Arten mit dem Begriff „Partitur“ auseinandergesetzt.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_14863]

Neben Gemeinschaftsprojekten wie der „Ausstellung 1.0“, die sich mit der Bedeutung des Ausstellens auseinandersetzt, oder einer Arbeitssammlung zum Spagat zwischen Arbeit, Performance und Ausstellung, zeigen auch einzelne Nachwuchskünstler Kostproben ihres Könnens. So entführt Konstantin Kopka die Besucher in die virtuelle Welt seines interaktiven Computerspiels „Another Grey“. Darin bewegen sich die Spieler mit einem gasbetriebenen Luftschiff und färben die anfangs graue Umgebung bunt. Auffallen wird den HGB-Gästen auch die Videoinstallation „Circle“ von Sven Bergelt und die Brückeninstallation von Maike Denker im 2. Obergeschoss.

Die Öffnungszeiten der HGB zum Rundgang (09. bis 12. Februar):

Donnerstag: 18 bis 24 Uhr

Freitag bis Sonntag: 11 bis 22 Uhr

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-1441414117001-LVZ] Leipzig. Rockig-kraftvoll, funky und doch mit der Mystik der traditionellen chinesischen Musik gepaart – mit dieser Mischung rockte die Pekinger Band Chan am Mittwoch vor einem kleinen aber feinen Publikum die Moritzbastei.

09.02.2012

Von Frans Hals bis Elvis Presley reicht in diesem Jahr das Spektrum der großen Ausstellungen im Museum der bildenden Künste Leipzig. Den Auftakt machten am 26. Februar „Die schönsten Holländer in Leipzig“, kündigte Museumsdirektor Hans-Werner Schmidt am Mittwoch an.

17.01.2017

Für seinen Roman „Der englische Patient“ erhielt Michael Ondaatje 1992 als erster kanadischer Schriftsteller den renommierten Booker Prize. In seinem neuen Buch „Katzentisch“ erzählt der 1943 im heutigen Sri Lanka geborene Autor von einer Schiffsreise dreier Heranwachsender, die in den 50er Jahren von Colombo nach London aufbrechen.

07.02.2012
Anzeige