Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Kein Ersatz für abgebrochenes Yes-Konzert in Leipzig – Eintritt wird erstattet
Nachrichten Kultur Kein Ersatz für abgebrochenes Yes-Konzert in Leipzig – Eintritt wird erstattet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 02.06.2014
Yes-Sänger Jon Davison musste das Konzert im Haus Auensee abbrechen. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

„Gekaufte Tickets können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, der Eintrittspreis wird erstattet“, so Fabian Schreyer von Hammerl Kommunikation in einer schriftlichen Mitteilung.

Das Konzert der Band um Chris Squire musste am vergangenen Mittwoch abgebrochen werden, weil ihr aktueller Sänger Jon Davison unter Stimmproblemen litt.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Tage vor seinem Bundesstart wird am Montag der Film „Danke für nichts“ im Open-Air-Sommerkino auf der Leipziger Feinkost gezeigt. Die deutsche Komödie handelt von einem jungen Rollstuhlfahrer, der aus Liebe zu seiner Pflegerin eine Tankstelle überfällt.

30.05.2014

Nach 167 Jahren ist ein wertvolles Originalmanuskript des Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy nach Leipzig zurückgekehrt. Die in Rom lebende Nachfahrin Manuela Vesci übergab zusammen mit ihrer Schwester Marina die Handschrift am Freitag an das Mendelssohn-Haus.

08.11.2016

Entspannt wie ein Bär nach einem guten Mahl sitzt Radu Lupu am Flügel - und Statur wie Körpersprache des monumentalen Wiedergängers von Johannes Brahms, sie passen so gar nicht zu dem, was man da hört in den ausverkauften Großen Concerten dieser Woche.

30.05.2014
Anzeige