Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Knapp eine Million Bundes-Euro für Kultureinrichtungen in Sachsen

Knapp eine Million Bundes-Euro für Kultureinrichtungen in Sachsen

Die Staatlichen Kunstsammlungen (SKD) und das Deutsche Hygiene-Museum in Dresden, das Leipziger  Mendelssohn-Haus und das Lessingmuseum Kamenz bekommen in diesem Jahr weitere 992 000 Euro.

Voriger Artikel
Immer wieder geliebt - Schlagerkönig Roland Kaiser in der Arena Leipzig
Nächster Artikel
Premiere geplatzt: Leipziger Schauspiel-Chef Lübbe gegen Schweine-Zerteilung

Das Mendelssohn-Haus in Leipzig bekommt zusätzliches Geld.

Quelle: Dirk Knofe

Berlin. Das Geld stamme aus dem Investitionsprogramm des Bundes für nationale Kultureinrichtungen in Ostdeutschland, teilte Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) am Dienstag in Berlin mit.

Mehr als die Hälfte der Summe fließt an die SKD für die weitere Restaurierung und Ausstattung des Residenzschlosses, in Leipzig und Kamenz werden Sanierungsmaßnahmen gefördert, das Hygiene-Museum bekommt Geld für Ausstellungen und ein neues Kassensystem. Für bedeutende Kulturvorhaben im Osten werden insgesamt weitere 3,5 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.

Laut Grütters besteht nach wie vor Sanierungs- und Modernisierungsbedarf, um die Attraktivität von Kultureinrichtungen zu erhöhen, die auch ein großer Wirtschaftsfaktor seien. Seit 2004 flossen rund 72 Millionen Euro für herausragende Kultureinrichtungen und -projekte in den ostdeutschen Bundesländern. (dpa)

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Eine neue Ausstellung in der Galerie des Neuen Augusteums widmet sich der Geschichte der Universitätskirche sowie der Entstehung des Neubaus. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr