Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Konzert von Heinz Rudolf Kunze in Leipzig auf den 3. Oktober verlegt
Nachrichten Kultur Konzert von Heinz Rudolf Kunze in Leipzig auf den 3. Oktober verlegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 27.09.2016
Heinz Rudolf Kunze im April bei einem Auftritt in der Kongreßhalle in Leipzig. Quelle: Kempner
Anzeige
Leipzig

Das Konzert von Heinz Rudolf Kunze im Haus Auensee wird vom 1. auf den 3. Oktober verlegt, wie die Agentur Mawi Concert am Dienstag mitteilte. Grund für die Verschiebung sind demnach TV-Aufzeichnungen. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, können laut Veranstalter aber auch in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, in der sie erworben wurden.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es wird heiß in Leipzig: Nach den Sommermonaten hat die Konzertsaison wieder volle Fahrt aufgenommen. Auch auf die Messestadt kommen zahlreiche Highlights zu, von Bonnie Tyler über The Cure bis hin zu den Pet Shop Boys.

27.09.2016

Sie kamen aus der afrikanischen Sonne in ein fremdes Land, dessen Sprache sie nicht beherrschten. Sie lernten sich einzurichten zwischen zugeteilter Arbeit, neuen Freunden und Alltagsrassismus. Birgit Weyhes Comic-Roman „Madgermanes“ beleuchtet die Geschichte der DDR-Vertragsarbeiter aus Mosambik. Am 4. Oktober stellt es die Autorin in Leipzig vor.

03.11.2016

Seine letzte Spielzeit an der Berliner Volksbühne hat gerade begonnen. Jetzt wird Intendant Frank Castorf mit dem renommierten Nestroy-Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

27.09.2016
Anzeige