Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kultur Regional
Ausstellung
Eintauchen in die Renaissance: „Florenz und die Uffizien " im Kunstkraftwerk in Leipzig.

Im Leipziger KunstKraftWerk zeigt „Renaissance experience“ Florenz und die Uffizien. Eine Batterie von Beamern unter der Hallendecke sorgt dafür, dass man eintauchen kann in die visuellen Welten. Ein eigenständiges Kunstwerk ist das nicht – aber ein unterhaltsames Spektakel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Besucheranstieg / neue Ausstellungen
Knapp 80.000 Interessierte besuchten 2017 in das Grassi Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Knapp 80.000 Besucher und über 2.000 neue Erwerbungen: Das Grassi Museum für Angewandte Kunst Leipzig zieht für 2017 eine reinweg positive Bilanz. Dass auch das Jahr 2018 ein erfolgreiches wird, dafür sollen zahlreiche neue Ausstellungen und Veranstaltungen sorgen. Hier eine Vorschau:

  • Kommentare
mehr
„Freund und Kupferstecher“
Sophie Passmann und Christian Meyer im Kupfersaal.

Neues Format für die Show-Stadt Leipzig: Am Mittwoch hat Christian Meyer im Kupfersaal erstmals durch „Freund und Kupferstecher“ geführt. Gast Sophie Passmann stahl dem Leipziger Entertainer allerdings die Show.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Premiere
Zu viel Brimborium: Laura C. Jansen, Alexander Aue und Steffi Dautert (von links) in den Cammerspielen.

Nach einem Hörspiel Paul Plampers inszeniert Regisseurin Marlen Riedel in den Cammerspielen „Tacet oder der Klang des Schweigens“. Bei der Premiere am Mittwoch hat sie das Stück aber mit zu viel Symbolik aufgeladen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Comedy
Torsten Sträter am Mittwoch im Haus Leipzig.

Torsten Sträter interessieren die Mehrdeutigkeit und Aberwitz von Sprache und Sprachbildern. Floskeln und Phrasen zerpflückt der mit Genuss. Am Mittwoch war der Comedian im Haus Leipzig zu Gast- und suchte höchst unterhaltsam den roten Faden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nachruf
Der Leipziger Schriftsteller Steffen Mohr im Sommer 2017.

Er hat überall ein bisschen mitgemischt, war als Autor, Liedermacher und Moderator zu erleben, trat in Kirchen, Bibliotheken und Clubs auf. Er war Mitbegründer der „Freien Literaturgesellschaft Leipzig e.V.“ und ließ seit Jahren seinen Pater Thomas „im Auftrag des Herrn“ ermitteln. Am Montag ist der Schriftsteller Steffen Mohr gestorben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Villa-Premiere
Amateurtheater mit Senioren im Soziokulturzentrum Die Villa: Probe zum Stück „Das dramatische Feuilleton“.

Der Leipziger Theatermacher Matthias Schluttig hat seines neues Stück „Das dramatische Feuilleton“ zusammen mit seinem Senioren-Ensemble aus Zeitungstexten gebastelt. Am Freitag ist im Villa-Keller die Premiere – ein Probenbesuch.

  • Kommentare
mehr
Leipziger Theologe
Konstantin Sacher, 33, wuchs im Taunus auf und war in Frankfurt Vikar. Jetzt lehrt er in Leipzig.

Der Leipziger Theologe Konstantin Sacher hat mit „Und erlöse mich“ einen aufsehenerregenden Debütroman geschrieben, der nun im Verlag Hoffmann und Campe erschienen ist.

mehr
Ausstellung
Birgit Weyhe, 49, vor ihren Comic-Zeichnungen in der Moritzbastei.

Birgit Weyhe ist eine der wenigen deutschen Comic-Künstlerinnen, die sich auch international einen Namen gemacht hat. In der Moritzbastei sind zurzeit Ausschnitte aus mehreren ihrer Geschichten im Original ausgestellt.

  • Kommentare
mehr
Moritzbastei
Nach dem Konzertsaal in den Gewölben der Moritzbastei: Pianist Jean-Yves Thibaudet im Mai 2017 im Rahmen der Reihe „Klassik Underground“-

Nach dem Großen Concert steigen sie Stars hinab in den „Klassik Undergorund“ der Moritzbastei – Anne-Sophie Mutter war schon da oder Jean-Yves Thibaudet. Am Donnerstag kommt Nikolaj Znaider vom Gewandhaus herüber. Gewandhausmusikerin Tahlia Petrosian erzählt, wie sie das findet.

  • Kommentare
mehr
Zukunft unklar
2017 noch vereint: maximalPULS-Chef Ronny Winkler (2.v.r.) und Peter Degner (rechts) beim Start der Classic Open.

Sollte Peter Degner auch weiter die Classic Open kuratieren können, muss er sich definitiv einen neuen Veranstalter suchen. Am Dienstag kündigte die Agentur maximalPULS an, das finanzielle Risiko nicht mehr tragen zu wollen.

  • Kommentare
mehr
„3HIGHlige“
Auf der Suche nach dem Heiligen: Die „3HIGHligen“ André Herzberg, Dirk Michaelis und Dirk Zöllner (von links) unter Heiligenscheinen in der Kongresshalle am Zoo.

Der Anker hat am Sonntag in der Kongresshalle am Zoo eine Art Weihnachtsfest hinterhergeschoben: Die 3HIGHligen aus dem Ostrockland hielten Einzug, bestehend aus André Herzberg (Pankow), Dirk Michaelis (Karussell) und Dirk Zöllner (Die Zöllner).

  • Kommentare
mehr
Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Das Schumann-Haus Leipzig widmet sich dem Leben und Wirken des Komponisten-Ehepaars Robert und Clara Schumann. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr