Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional Line-Up für Highfield-Festival am Störmthaler See komplett
Nachrichten Kultur Kultur Regional Line-Up für Highfield-Festival am Störmthaler See komplett
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:56 13.02.2018
Unter neuangekündigten Musikern sind Bilderbuch, Kettcar und Mando Diao. Quelle: Andre Kempner
Anzeige
Leipzig

Das Line-Up für das Highfield-Festival im August am Störmthaler See steht fest. Nach Angaben der Veranstalter wurden nun auch Bands wie Bilderbuch aus Österreich, die Punk-Legenden von Bad Religion und das Hip-Hop-Duo 257ers bestätigt. Die 257ers holen damit ihren Auftritt vom vergangenen Jahr nach, der wegen Unwetters abgebrochen werden musste. Weiterhin finden sich im Line-Up die deutschen Indie-Musiker von Kettcar, die mit ihrem Lied „Sommer ’89 (Er schnitt Löcher in den Zaun)“ 2017 ein Statement zur Flüchtlingskrise abgaben.

Laut den Veranstaltern erwartet die Festivalbesucher 2018 eine Mischung aus bluesigem Elektro-Swing über Irish Folkpunk und Skandinavien-Pop bis hin zu gute Laune Hip-Hop. Die Headliner in diesem Jahr sind unter anderem die kanadischen Rocker von Billy Talent, deren Auftritt 2017 ebenfalls ins Wasser fiel und der Rostocker Rapper Marteria.

Weitere bestätigte Bands sind: Broilers, Die Fantastischen Vier, Parov Stelar, Alligatoah, Dropkick Murphys, Mando Diao, The Hives, Kontra K, Editors, Clueso, Flogging Molly, Madsen, Dendemann, Gogol Bordello, Bosse, Prinz Pi, The Wombats, Antilopen Gang, Fünf Sterne Deluxe, The Subways, Maximo Park, Gloria, Bausa, ZSK, Massendefekt, Zugezogen Maskulin, Sondaschule, Fjørt, Swiss und Die Andern, Razz, Adam Angst, Radio Havanna, Itchy, Alex Mofa Gang und 8kids.

Zu dem Festival werden bis zu 35.000 Gäste erwartet. Tickets für das Musikfest vom 17. bis 19. August am Störmthaler See gibt es bis Freitag noch für 139 Euro (plus Vorverkaufsgebühren). Online erhältlich sind die Karten hier in der Ticketgalerie.

ThTh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rahmen der Vorbereitungen für die Sonderausstellung "In Bewegung. Meilensteine der Leipziger Sportgeschichte", die die Identität Leipzigs als Stadt des Sports thematisieren soll, sucht das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig Fotografien mit sportlichen Aktivitäten für eine Fotowand.

07.03.2018

Das Thema steht: Beim diesjährigen Leipziger Opernball geht es ins Nachbarland Tschechien. Einer der Stars auf der Bühne steht auch schon fest – Karel Gott wird vor den mehr als 2000 Gästen singen. Trotz Preiserhöhung sind bereits jetzt die teuersten Ticket-Kategorien ausverkauft.

13.02.2018

Nathalie Wappler Hagen ist seit November 2016 Programmdirektorin des Mitteldeutschen Rundfunks in Halle und in dieser Eigenschaft zuständig für Kultur, Jugend, Wissen und Bildung auf allen Kanälen. Überdies trägt sie die Verantwortung für die Klangkörper der Anstalt. Peter Korfmacher sprach mit ihr.

17.04.2018
Anzeige