Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 1° wolkig
Nachrichten Kultur Kultur Weltweit

Kultur / Überregional

Kurze Pause vom Horror: Fatih Akin mit seinem Hauptdarsteller Jonas Dassler bei den Dreharbeiten.

Der Mörder Fritz Honka erinnert an den Glöckner von Notre-Dame. Nicht von ungefähr. Regisseur Fatih Akin erzählt im Interview über seinen neuen Film „Der Goldene Handschuh“ (Kinostart am 21. Februar), Gewaltbilder im Kino und Ekeltoiletten

12:00 Uhr

Die Preisträger der 69. Berlinale dürften nach dem Geschmack des scheidenden Festivalchefs Dieter Kosslick sein - sie mischen sich in die Wirklichkeit ein. Auch die deutschen Regisseurinnen Nora Fingscheidt und Angela Schanelec gehören zu den Siegern.

17.02.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Der Sieger der 69. Berlinale steht fest. Am Samstagabend wurde der „Goldene Bär“ an das Drama „Synonyme“ des israelischen Regisseurs Nadav Lapid vergeben.

16.02.2019

Der Schauspieler Bruno Ganz ist in der Nacht zum Samstag verstorben. Ganz war eigentlich eher ein Anti-Schauspieler. Ein Nachruf.

16.02.2019

Bruno Ganz zählte zu den Größten seiner Zunft. Freunde und Wegbegleiter trauern nun um den Schweizer Schauspieler. Auch Vertreter aus Politik und Kultur reagieren „bestürzt“ auf den Tod des Mimen.

16.02.2019

Der Schriftsteller Max Goldt und der Zeichner Stephan Katz sind Deutschlands beliebtestes Comic-Duo. Seit 22 Jahren sammeln sie als „Katz & Gold“ Auszeichnungen und Fans für ihre überdrehten Strips. Ein Interview über Komik ohne Pointe und warum Merkel sich besser für Comics eignet als Nahles.

18.02.2019

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Künstler Jonathan Meese, der ab Sonntag Lübeck mit seinen Ausstellungen „Dr. Zuhause: K.U.N.S.T. (Erzliebe)“ in ein Gesamtkunstwerk verwandeln will, spricht im Interview über Künstlerwerdung, Erfolg – und über eine dicke, fette Spinne.

16.02.2019

Er war einer der bedeutendsten Schauspieler und Meister seines Fachs: Der Schweizer Bruno Ganz. Viele Film- und Theaterstücke erfuhren durch den begnadeten Mimen eine Aufwertung – nun ist Ganz im Alter von 77 Jahren gestorben.

16.02.2019

Rembrandt gilt als Genie des Goldenen Zeitalters, als Meister von Hell und Dunkel. Doch der Barockmaler wollte mit seinen Werken den Menschen nah sein. Zum 350. Todestag in diesem Jahr zeigen zahlreiche Ausstellungen, dass von dieser Nähe nichts verloren ist.

16.02.2019
Kultur Weltweit

69. Internationale Filmfestspiele Berlinale - So war die Berlinale – Kosslick nimmt den Hut

Dieter Kosslick verabschiedet sich am Samstagabend von der Berlinale. Eine Ära geht zu Ende – und die Filmbranche verbeugt sich ein letztes Mal vor ihm. Ein Fazit.

16.02.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage