Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Buchpreis für Publizist György Dalos

Leipziger Buchpreis für Publizist György Dalos

Der in Berlin lebende ungarische Historiker und Publizist György Dalos erhält den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2010. Die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung werde ihm laut einer Mitteilung des Kulturamtes Leipzig für sein bisheriges Wert und vor allem das 2009 erschienene Buch „Der Vorhang geht auf.

Leipzig. Das Ende der Diktaturen in Osteuropa“ zuerkannt. Darin erzähle Dalos „detailgenau und spannungsreich“, wie der Prozess der Loslösung Polens, Ungarns, der DDR und CSSR, Bulgariens und Rumäniens von der kommunistischen Diktatur in Gang gekommen sei.

Dalos (Jahrgang 1943) studierte Geschichte in Moskau (Russland) und arbeitete als Museologe. 1964 erschien sein erster Gedichtband, bis 1968 war er Mitglied der Ungarischen KP, erhielt dann aber als Staatsfeind Berufs- und Publikationsverbot. 1977 gehörte er zu den Mitbegründern der Oppositionsbewegung in Ungarn, Mitte der 1980er Jahre kam er mit einem DAAD-Stipendium nach Berlin, wo er als freier Schriftsteller auch für deutsche Medien arbeitet.

Der Preis wird zur Eröffnung der Leipziger Buchmesse 2009 (18. bis 21. März) am 17. März 2010 verliehen. Die Auszeichnung wird seit 1994 von der Stadt Leipzig, dem Freistaat Sachsen und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels vergeben. 2009 wurde der deutsche Historiker und Publizist Karl Schlögel damit geehrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

„Wer regiert die Welt?“: 23. Leipziger Kinder- und Jugendkunstausstellung. Erfahren Sie mehr! mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr