Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Leipziger Jazznachwuchspreis: Jetzt bewerben!
Nachrichten Kultur Leipziger Jazznachwuchspreis: Jetzt bewerben!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 03.11.2009
Leipzig

n. Der Preis soll ein vom Antragsteller konkret zu benennendes jazzmusikalisches Projekt unterstützen. Er kann nur an eine Person bzw. ein Ensemble vergeben werden.

Folgende Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 31. Januar 2010 (es gilt das Datum des Poststempels) in dreifacher Ausfertigung

im Kulturamt der Stadt Leipzig, Neues Rathaus, Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig, eingereicht werden:

1. Beschreibung eines konkreten jazzmusikalischen Projektes

2. Jazzmusikalische Arbeitsprobe (Demoband/Demo-CD)

3. Angaben zum künstlerischen Werdegang

4. Lebenslauf

Fragen zur Bewerbung werden von Andreas Mehnert im Kulturamt (Telefon 0341 123 4259) beantwortet.

Bisherige Preisträger sind unter anderem der Saxofonist Michael Breitenbach, das Großkopf-Schmidt-Duo, die Pianistin Ulla Viol, der Gitarrist Ronny Graupe, die Sängerin Winnie Brückner, der Schlagzeuger Jan Roth, der Saxofonist Marcus Paul Kesselbauer, das Trio LU:V und 2009 das Duo Stiehler/Lucaciu.

Annett Riedel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!