Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Medienpreis für Deniz Yücel und Asli Erdogan

Kritische Berichterstattung Leipziger Medienpreis für Deniz Yücel und Asli Erdogan

Der Leipziger Preis für die Freiheit und die Zukunft der Medien geht in diesem Jahr an Deniz Yücel und Asli Erdogan. Das teilte die Medienstiftung der Sparkasse am Donnerstag in Leipzig mit. Yücel ist in der Türkei inhaftiert.

Der in der Türkei inhaftierte Journalist Deniz Yücel wird mit dem Leipziger Medienpreis ausgezeichnet.

Quelle: dpa

Leipzig - . Der Leipziger Preis für die Freiheit und die Zukunft der Medien geht in diesem Jahr an Deniz Yücel und Asli Erdogan. Das teilte die Medienstiftung der Sparkasse am Donnerstag in Leipzig mit. Die Auszeichnung ist mit 30 000 Euro dotiert. Mit Yücel und Erdogan würden zwei Journalisten geehrt, „die das einstige Demokratieversprechen der türkischen Republik ernstnehmen und die wegen ihrer kritischen Berichterstattung durch eben diese Republik verfolgt werden“, hieß es zur Begründung. Der Preis soll am 6. Oktober in Leipzig verliehen werden.

Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel sitzt in der Türkei in Haft. Ihm wird Terror-Propaganda vorgeworfen. Der Autorin Asli Erdogan werden Propaganda für eine illegale Organisation und Volksverhetzung angelastet. Sie wurde aus gesundheitlichen Gründen aus der Untersuchungshaft entlassen.

Mit dem Leipziger Medienpreis werden seit 2001 Journalisten und Institutionen geehrt, die sich für die Freiheit der Medien engagieren. Die Auszeichnungen erhielten unter anderem schon Anna Politkowskaja, Seymour Hersh, Alan Johnston oder im Jahr 2016 die türkischen Journalisten Can Dündar und Erdem Gül.

Von LVZ

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr