Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Leipziger Mittelschüler spielen Lindenberg-Musical nach
Nachrichten Kultur Leipziger Mittelschüler spielen Lindenberg-Musical nach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:49 18.01.2013
Altrocker Udo Lindenberg Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Im Juni führen sie einige Szenen aus dem Stück auf.

„Viele junge Leute halten Honecker für einen Brotaufstrich“, sagte Lindenberg laut Stage Entertainment. Daher wolle er den Schülern von zwei Leipziger Mittelschulen spielerisch beibringen, „wie wichtig Freiheit und Demokratie sind“.

Die Mädchen und Jungen haben im vergangenen Jahr das Musical besucht. In Workshops haben sie die historischen Hintergründe der Lindenberg-Story erarbeitet. Seitdem üben sie ihre Lieblingsszenen des Stücks ein. Betreut werden sie von den Experten des Musicals und Dozenten der Popakademie in Mannheim. Das Musical wird seit Januar 2011 in Berlin gezeigt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Spur führt auf den Johannisfriedhof. Zwischen den alten Bäumen und barocken Grabsteinen ist kein Verbrechen geschehen, sondern dort wird es ein Konzert geben.

18.01.2013

Sebastian Krumbiegel schaut am 16. Februar in der Kuppelhalle der Leipziger Volkszeitung vorbei. „Solo am Piano“ heißt sein aktuelles Album und solo am Piano wird der Leipziger Musiker im Peterssteinweg auftreten.

17.01.2013

Das Berliner Maxim-Gorki-Theater will das Stück "Demenz Depression und Revolution" komplett aussetzen, bis eine Lösung mit Teresa Enke, der Witwe von Robert Enke, gefunden ist.

17.01.2013
Anzeige