Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Vocalensemble Amarcord erhält den „Echo Klassik“ 2010

Leipziger Vocalensemble Amarcord erhält den „Echo Klassik“ 2010

Jubel im Hause Amarcord: Das Vocalensemble wird für seine CD "Rastlose Liebe - Ein Spaziergang durch das romantische Leipzig“ mit dem „Echo Klassik“ in der Rubrik Choreinspielung 18-19. Jahrhundert ausgezeichnet.

Leipzig. Die feierliche Preisverleihung findet am 17. Oktober während einer großen Gala in der Essener Philharmonie statt.

 

In der prämierten Aufnahme erweisen die fünf Sänger ihrer Heimatstadt eine klingende Reverenz. Es ist die zehnte Platteneinspielung des Leipziger Ensembles. Neben der Musik Felix Mendelssohn Bartholdys und Robert Schumanns erklingen hierauf auch Werke wenig bekannter Komponisten wie Adolf Eduard Marschner, Heinrich Marschner, Carl Steinacker, August Mühling und Carl Friedrich Zöllner.

Die Deutsche Phono-Akademie zeichnet mit dem „Echo Klassik“ jährlich herausragende Interpretationen klassischer Musik aus. Zu den Preisträgern 2010 gehören unter anderem der chinesische Pianist Lang Lang, „Pop-Geiger“ David Garrett und die Sängerin Cecilia Bartoli. Seit 1996 wird die Verleihung als TV-Gala ausgestrahlt. Die diesjährige Gala ist Teil des Kulturhauptstadtjahres „RUHR.2010“.

Das Vokalensemble Amarcord wurde 1992 von ehemaligen Mitgliedern des Leipziger Thomanerchores gegründet. Im Repertoire der bereits mehrfach ausgezeichneten Gruppe finden sich Gesänge des Mittelalters, Madrigale und Messen der Renaissance, Kompositionen und Werkzyklen der europäischen Romantik und des 20. Jahrhunderts sowie A-cappella-Arrangements von Volksliedern und bekannter Songs aus Rock, Pop, Soul und Jazz.  Das 1997 von Amarcord ins Leben gerufene Internationale Festival für Vokalmusik „a cappella“ gehört heute zu den renommiertesten Veranstaltungen des Genres.

ar/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr