Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lichter bewegen sich zum Takt der Musik

Lichter bewegen sich zum Takt der Musik

Eine Reise durch eine farbenprächtige Lichter- und Musikwelt bietet „Flames of Classic“ am 14. März ab 20 Uhr im Gewandhaus an. Europäische Klassik von George Bizets „Carmen“, Felix Mendelssohn-Bartholdys „Hochzeitsmarsch“ oder Johann Strauß’ „Radetzkymarsch“ wird vom Flames Philharmonic Orchestra präsentiert.

Voriger Artikel
Einer muss es ja tun – Benjamin von Stuckrad-Barre macht es
Nächster Artikel

Das Laser- und Musikspekteakel "Flames Of Classic" gastiert in Leipizg.

Quelle: PR

Leipzig. Bereits zum sechsten Mal übernimmt Roland Mell die musikalische Leitung.  

Ein besonderes Gesangserlebnis erwartet die Besucher durch Eva Lind und den spanischen Tenor Raúl Alonso. Die in Innsbruck geborene Sopranistin arbeitete unter anderem schon mit Kollegen wie Placido Domingo, Luciano Pavarotti oder José Carreras zusammen. Genau wie ihr Kollege Alonso blickt sie auf eine erfolgreiche Opernkarriere zurück.

Neben den Sängern verzaubert die Show mit ihrem ausgefeilten Licht- und Lasereinlagen, die der Multimedia-Laser- und Feuerkünstler Jürgen Matkowitz für jedes Lied einzeln kreierte. Die Lichtstrahlen bewegen sich im Takt der Musik, erzählen eine Geschichte und sollen eine Erlebniswirkung im Herzen der Zuschauer verursachen, wie es in Vorabinformationen heißt. Die Musik umfasst temperamentvolle, verträumte oder rasante Rhythmen. Komponisten wie Bach, Beethoven, Verdi und Rossini werden ebenfalls bei „Flames of Classic“ erklingen.

Nadja Topfstedt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr