Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neun deutsche Autoren konkurrieren um Bachmann-Preis

Neun deutsche Autoren konkurrieren um Bachmann-Preis

Unter den 14 Bewerbern für den Ingeborg Bachmann-Preis sind diesmal neun deutsche Jungautoren. Sie treten Ende Juni mit drei Österreichern und zwei Schweizern zum Vorlesemarathon im österreichischen Klagenfurt an.

Voriger Artikel
Frauenkirche Dresden startet die Reihe „Neue Musik“
Nächster Artikel
The Baseballs holen ihr verschobenes Konzert in Leipzig nach

Der Berliner Autor Tilman Rammstedt gewann 2008 den 32. Ingeborg-Bachmann-Preis.

Quelle: dpa

Wien/Klagenfurt. Das teilten die Organisatoren am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Wien mit. Fünf der Teilnehmer an den 34. Tagen der deutschsprachigen Literatur sind Frauen. Damit ist der weibliche Anteil geringer als in den Jahren zuvor. Die Eröffnungsrede hält die deutsche Autorin und Bachmann-Gewinnerin 1998, Sibylle Lewitscharoff.

Der Bachmann-Preis gilt seit seiner Gründung 1977 als eine der wichtigsten Literaturpreise im deutschsprachigen Raum. Die „literarische Leistungsschau“ ist nach der in Klagenfurt geborenen Dichterin Ingeborg Bachmann (1923-1973) benannt.

Der von 3sat live übertragene Wettbewerb – der wegen der idyllischen Lage am Wörthersee immer wieder als Betriebsausflug der deutschsprachigen Literatur bezeichnet wird – läuft vom 24. bis zum 26. Juni. In den drei Tagen tragen die Schriftsteller noch nicht veröffentlichte Texte selbst der Jury vor, die danach öffentlich und traditionell heftig darüber diskutiert. Neues Jurymitglied in dem aus sieben Experten bestehenden Gremium ist der deutsche Autor und Literaturjournalist Hubert Winkels. Den Vorsitz hat wie in den Jahren zuvor Burkhard Spinnen.

Bis zum Morgen des 27. Junis müssen sich die Juroren auf einen Autoren geeinigt haben, der die mit 25 000 Euro dotierte Auszeichnung erhält. Im vergangenen Jahr machte der deutsche Autor Jens Petersen mit seinem Roman „Bis dass der Tod“ über Sterbehilfe in einer Liebesbeziehung das Rennen. Während in früheren Jahren oft absolute Literatur-Neulinge unter den Teilnehmern waren, müssen sie heute bereits Texte veröffentlicht haben. Alle zum Wettbewerb eingereichten Texte sollen wie in den Jahren zuvor in mehreren Sprachen im Internet abrufbar sein.

Der Sender 3sat überträgt das Literaturspektakel trotz eher magerer Einschaltquoten an mehreren Tagen stundenlang live. Inzwischen habe man ein etwas ambivalentes Verhältnis zu dem Mammutprogramm, sagte der Leiter der 3sat-Redaktion im ORF, Hubert Nowak. Zwar sei man stolz auf die Vaterschaft dieses Wettbewerbs: „Quotenrekorde fährt man aber mit der tagelangen Live-Übertragung dieser Lesung nicht ein.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr