Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Newspaper Award: Leipziger Volkszeitung gewinnt Preis für EM-Titelseite
Nachrichten Kultur Newspaper Award: Leipziger Volkszeitung gewinnt Preis für EM-Titelseite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 19.11.2012
Die ausgezeichnete Titelseite der Leipziger Volkszeitung vom 22. Juni 2012.
Anzeige
Leipzig

e Gestaltung ihrer Titelseite vom 22. Juni 2012.

Die Seite war Bestandteil einer kleinen Serie außergewöhnlicher Titelgestaltungen der LVZ anlässlich der EM und der Olympischen Spiele. Sie erschien am Tag des EM-Spiels Deutschland gegen Griechenland in Danzig. Die LVZ titelte zweisprachig "Heute gilts" und befragte auf den Innenseiten Deutsche und in Sachsen lebende Griechen, weshalb gerade ihr Team den Sieg davon tragen sollte. Die Begegnung endete dann 4:2 für Deutschland.

Insgesamt nahmen 232 Zeitungen aus 25 Ländern am diesjährigen Wettbewerb teil. Die Hauptpreise "Europäische Zeitung des Jahres" gehen an "Bygdanytt" aus Norwegen (Kategorie Lokalzeitung) und "El Correo", Spanien (Regionalzeitung). In der Kategorie überregionale Zeitung wurden zwei Preisträger ermittelt: "De Tijd" aus Belgien und "Trouw" aus den Niederlanden.

In der Sparte Wochenzeitung holte "Die Zeit" aus Deutschland den ersten Preis. Neben den Hauptpreisen werden verschiedene herausragende Arbeiten in verschiedenen Kategorien, z.B. Titelseiten, Infografiken oder Foto-Reportagen  vergeben. Die festliche Preisverleihung wird am 6./7. Mai 2013 in  Wien beim European Newspaper Congress stattfinden, bei dem auch neue Trends in der Zeitungswelt diskutiert und vorgestellt werden.

Die komplette Liste der Gewinner: www.newspaperaward.org

r.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als Cornelia Lotter für das Siegerfoto posiert, klebt Blut an ihren Händen. Genau genommen ist es rote Farbe – noch nicht getrocknet an der Skulptur des Künstlers Cremildo Manuel Sumburane.

18.11.2012

[gallery:500-1974686078001-LVZ] Die Band lud ein, und gut 4000 Fans kamen. Aber nicht etwa via Facebook-Party-Kollaps, wie gerade üblich – allen wurde eingangs ein monströses Billett zerrissen am Samstagabend beim 20-Jahre-The-Firebirds-Konzert in der Arena Leipzig, bei einem Familientreffen mit Legenden der Rock’n’Roll-Ära, Häppchen vom nagelneuen Album und einer großen Überraschung im Finale.

18.11.2012

Prinzen-Schlagzeuger Tobias Künzel geht mit Heinz Rudolf Kunze auf Tour. Das Projekt von „KuK“ steht unter dem Motto „Uns fragt ja keiner“ und geht im Januar los.

17.11.2012
Anzeige