Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Nigel Kennedy im Gewandhaus
Nachrichten Kultur Nigel Kennedy im Gewandhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 30.11.2009
Leipzig

Im Alter von sieben Jahren erhielt Nigel Kennedy sein erstes Stipendium, wurde von Meistern der klassischen Musik sowie des Jazz ausgebildet und galt schon bald als Wunderkind. Spätestens mit seinen inzwischen legendären ersten „Vier Jahreszeiten“, die noch heute als bestverkauftetes Klassik-Album aller Zeiten gelten, wurde der Mann aus dem englischen Brighton ein Weltstar.

Viele Jahre lebte er dann als Kosmopolit in den Musik-Metropolen und wurde gefeiert wie kein zweiter. Inzwischen, so heißt es, ist er in Krakau sesshaft geworden. Im Frühjahr 2010 geht Nigel Kennedy jedoch wieder auf Tournee und wird am 18. April auch im Gewandhaus auftreten.

Der Vorverkauf für das Leipziger Gastspiel läuft bereits. Karten gibt es bei www.lvz-ticket.de,  unter Telefon 01805 / 2181-50 und in der Geschäftsstelle der Leipziger Volkszeitung im Peterssteinweg 14.

Matthias Puppe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bela B., Schlagzeuger, Sänger und Songwriter bei den Ärzten, hat schon 2006 mit seinem ersten Soloalbum „Bingo“ bewiesen, dass er auch ohne die anderen Ärzte seine Fans begeistern kann.

30.11.2009

Die „Twilight“-Vampire haben sich an die Spitze der deutschen Kinocharts gebissen - ebenso wie in den USA, wo sie bereits seit einer Woche die Hitliste anführen.

30.11.2009

Mit Open-Air-Konzerten und Hallenshows verabschiedet sich die Band a-ha im kommenden Jahr von ihren Fans. Zunächst spielen die Norweger um Sänger Morten Harket im Frühjahr und Sommer acht Open-Air-Konzerte in Deutschland, im Herbst geht die Tour und die Karriere der Band dann in großen Konzerthallen zu Ende.

30.11.2009