Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Oper Leipzig künftig ohne Chefregisseur - Amt wird nicht wieder besetzt
Nachrichten Kultur Oper Leipzig künftig ohne Chefregisseur - Amt wird nicht wieder besetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 09.01.2012
Nach dem vorzeitigen Abschied von Peter Konwitschny besetzt die Oper Leipzig die Stelle des Chefregisseurs nicht wieder. Quelle: Volkmar Heinz
Leipzig

„Das ist jetzt auch gar keine spektakuläre Entscheidung. Bei vier Premieren im Jahr, mehr können wir nicht leisten, kommt es mir darauf an, dass möglichst verschiedene Handschriften da sind, die eines verbindet, nämlich haltbare Inszenierungen zu machen, die wir hier im Repertoire auch spielen können.“

Konwitschny hatte vor Weihnachten überraschend hingeworfen und um Vertragsauflösung zum 1. Januar 2012 gebeten. In einem Interview beklagte er, die Chemie zwischen ihm und dem seit rund einem halben Jahr amtierenden Schirmer habe nicht gestimmt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Programmkinos in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen werden auch 2012 von der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) für ihre Arbeit belohnt. Bis zum 28. Februar können sich die Filmtheater für die diesjährigen Kinoprogrammpreise bewerben, die mit insgesamt 65.000 Euro dotiert sind, wie die MDM am Montag in Leipzig mitteilte.

09.01.2012

Meißen/Berlin. Gitarre und Hut sind seine Markenzeichen, Lieder von „Meeresbezwinger Thomas“, dem „Popel“ oder „Jule wäscht sich nie“ zählen zu den Kinder-Klassikern.

09.01.2012

[gallery:500-1375337056001-LVZ] Zwickau. Vor etwa 60 Gästen hat im Robert-Schumann-Haus Zwickau am Sonntag eine dem Abenteuerschriftsteller Karl May (1842-1912) gewidmete Ausstellung geöffnet.

08.01.2012